NGI-Flat nicht mehr erreichbar

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von gordo, 3. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gordo

    gordo ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2000
    Beiträge:
    3
    Seit dem 03.10.2000 ca. 02:00 Uhr ist die NGI-Flat nicht mehr erreichbar. Unter der Telefonnummer 019106440 ertönt nur noch ein Besetztzeichen. Auch der telefonische Support ist nicht mehr zu erreichen, da hier ebenfalls nur ein Besetztzeichen zu hören ist.

    Merkwürdig an der ganzen Sache ist, dass man sich schon seit einigen Tagen bei NGI nicht mehr für die Flatrate anmelden kann. Zwar gibt es jede Menge Hinweise auf das Anmeldeformular für die Flatrate, alle Links auf die entsprechende Seite funktionieren jedoch nicht. Auch die gestern bekanntgegebene neue Einwahlnummer für alle Tarife außer Flat, ist seit heute von der Homepage von NGI verschwunden. Dass eine Mail an den Support, wann wieder mit einer Einwahl gerechnet werden kann, bisher unbeantwortet blieb, erwähne ich nur noch so am Rande.

    Das ganze erinnert mich stark an den "Eiertanz" von Versatel kurz bevor die ihre Flatrate vom Markt zurückgezogen haben.

    Falls sich also bei NGI nicht kurzfristig etwas tut, werde ich doch zur Flatrate der Telekom wechseln. Zwar gesteht die Telekom arge Kapazitätsprobleme ein, aber ich traue der Telekom am ehesten zu, diese Probleme in den Griff zu kriegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen