NICHT LESB. PLATTE UNT. NT40

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tosho, 1. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tosho

    tosho Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    NICHT LESBARE PLATTE UNT. NT40 VON XP GESCHRIEBEN

    Hi, Expertentipp gesucht!
    Habe n\'en neuen XP Rechner.
    Meine alte NT4.0 Platte habe ich mit PQM 6 neu "geordnet" .
    Partitionen: Fat, NTFS
    Die hab ich dann an den XP-Rechner angeschlossen und die gesicherten
    Daten unter XP rückkopiert.
    So weit, so gut.
    Selbstständig, wieder unter NT4.0 allerdings erkennt die alte Platte jedoch
    ihre NTFS Partitionen nicht mehr !!! (Verzeichnisse leer)
    Wer kann helfen ??
     
  2. tosho

    tosho Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    vielen Dank an alle die geantwortet haben.
    Mit ausschließichen Einsatzes der Datei Ntfs.sys von Win2000
    ließ sich das Problem bei mir nicht beheben.
    Habe mir das SP6a von MS besorgt.
    Kann nun XP lesen und beschreiben.

    Danke !
    Tosho
     
  3. raimue

    raimue Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Hi, das muss nicht klappen mit dem Zugriff via servicepack. Auf der W2K-Install-CD gibt es eine Datei NTFS40.SYS. Diese als NTFS.SYS in das NT4.0 System unter \SYSTEM32\DRIVERS kopieren. Die alte NTFS.SYS sollte dort stehen und sollte vorher umbenannt werden. Am Besten vom XP aus. Bei mir klappt dies. NT 4 kann alle NTFS partitionen lesen und schreiben. (XP/W2k). Die Datei ist moeglicherweise auch in der MS-Knowledgebase support.microsoft.com (ohne www) zu finden. Dort steht auch ein Beitrag zu diesem Problem.Auf der Xp-CD ist diese Datei leider nicht mehr. Da MS NT nicht mehr supporten will.

    Gruß ein kleiner MCSE / CCA
    [Diese Nachricht wurde von raimue am 04.12.2002 | 23:36 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von raimue am 04.12.2002 | 23:37 geändert.]
     
  4. tosho

    tosho Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    15
    Lan wieder zurückholen ??

    Danke für die Antworten bisher.
    Hat noch jemand \'nen Tip ??
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dieses Problem wird durch XP verursacht weil es automatisch alle NTFS4 Partitionen in NTFS5 Partitionen umwandelt. AFAIK benötigt NT4 mindestens SP4 um auf NTFS5 Volumes zuzugreifen.

    J2x
     
  6. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    kleine Korrektur NTFS5.1 nicht NTSF6
     
  7. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    XP hat das NTFS-Dateisystem auf eine andere Version konvertiert, NTFS6. Diese Version von NTFS kann von NT4 nur gelesen werden, wenn hier SP6a installiert ist. Welches Servicepack läuft also auf NT4?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen