Nicht speicherbare Internetseiten speichern

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von kasi, 25. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kasi

    kasi Byte

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    24
    Vor einiger Zeit habe ich in der PC-Welt über ein Tool gelesen, mit welchem man eigentlich nicht speicherbare Internetseiten speichern kann. Hintergrund: Bei manchen Seiten ist die Funktion "Speichern" im IE-Explorer nicht aktiv.
    Mit diesem Tool kann man diese Funktion wieder aktivieren. Zwar habe ich noch alle Ausgaben der PC-Welt der letzten 10 Jahre, weiss aber nicht mehr, in welcher Ausgabe das Tool besprochen wurde, nochist mir der Namen des Tools bekannt.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    mfg
     
  2. kasi

    kasi Byte

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    24
    Im Browser sind sie aber nur temporär. Ich möchte Sie aber als *.mht speichern.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Der Mozilla kann das...

    Gruss, Matthias
     
  4. kasi

    kasi Byte

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    24
    Ist QUOTE die Bezeichnung für das Tool?
    Wenn ja, funktioniert es auch mit dem IE ?
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Nein das war nur eine vergessene Klammer im Posting...
     
  6. kasi

    kasi Byte

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    24
    Kann der Mozilla mht schreiben und lesen?
    Habe ca. 10000 mht's.
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Das kommt darauf an was mht's sind. Wie lautet denn der Content-Type?
     
  8. kasi

    kasi Byte

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    24
    *.mht sind Internetseiten, welche mit dem IE als Einzeldatei (also nicht Datei + Ordner wie bei html) gespeichert werden. Sie enthalten alle Texte, Bilder, Formatierungen u.s.w. in einer einzigen Datei und lassen sich daher sehr übersichtlich in Themenordnern speichern und später wieder im IE von der Festplatte im Originaldesign öffnen.
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Aja, hab mal gegoogelt. Man lernt nie aus - also wenn die Dateien bereits in dem Format vorliegen, lassen sie sich nur vom IE oder Outlook (Express) anzeigen. Vom Aufbau her ist es eine E-Mail (Multipurpose Internet Mail Extension HTML) . Es könnte also der Umweg über das Versenden der Seite als E-Mail und das Speichern über Outlook funktionieren.

    Liegen die Originaldateien hingegen als normales HTML vor und werden erst durch das Speichern im IE in das mht umgewandelt, solltest du dir überlegen, ob nicht ein universelleres Format die bessere Wahl ist (z.B. PDF).

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen