Nie wieder USB-Sticks vergessen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von webra_1, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webra_1

    webra_1 ROM

    Leider bleibt nach der Installation des Scripts der Rechner beim Herunterfahren ohne Angabe von Gründen hängen ...

    Gruß webra_1
     
  2. Hallo Webra_1,
    ich hatte keine Probleme mit dem Skript unter Win2000. Nach der Installation habe ich testweise meinen USB-Stick stecken lassen und Win beendet ("Herunterfahren"). Wie geplant "meckerte" das Skript. Ich habe mit OK bestätigt, den Stick aber stecken lassen... Der Rechner verharrte in Stille. Erst als ich den Stick abzog, fuhr auch der Rechner komplett herunter. Fazit: geiles Teil!
    Zu meinem großen Bedauern muss ich zuhause darauf verzichten... XP Home sweet Home! Kennt jemand eine Home-taugliche Alternative???
    Beste Grüße, Average
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Danke für die Hinweise. In dem Skript hatte sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die aktualisierte Fassung des Skripts kann jetzt heruntergeladen werden.
     
  4. bmwjack

    bmwjack ROM

    Hallo Panagiotis Kolokythas,
    ich habe Ihr Skript eingebunden, aber nachdem ich bei mir Norton Internet Security installiert habe, fährt XP nicht mehr runter. Auch wenn ich den USB-Stick entferne gehts nicht weiter. Liegt am Skript oder gibt es eine Einstellung im NIS?

    Schöne Grüße

    BMWJACK
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen