1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Niedrigere Taktfrequenz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dieschatzis, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    hatte in meinen alten Rechner einen Athlon K 7 Thunderbird 1600 XP mit 1,40 GHz. Die CPU hab ich nun in Ebay versteigert, und jetzt schreibt mir der jenige der sie ersteigert hat, das bei ihm im Bios und in einem Diagnoseprogramm nur 1050 MHz angezeigt werden. Kann das sein ? Also bei mir wurde er ganz normal immer mit 1,4 GHz angezeigt....

    DieSchatzis
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    anders hat ich?s eigentlich auch nicht verstanden gehabt und auch die Smilies gesetzt gehabt
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    ne, quatsch, war nur wieder ne anspielung;)

    was würden wir ohne einen (oder 4) AMDUser tun
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    möchtest du, dass du allein auf weiter Flur mit deiner Antwort stehst - dann lösch? ich mein Posting wieder ;) :( :cool: ;)
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    da hätte ich mir das schreiben wieder sparen können...:p
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    er muss den fsb auf 133 stellen. er hat ihn imo bei 100 stehen
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Der soll mal den FSB von 100 MHz auf 133 MHz stellen (entweder per Jumper auf dem Board oder halt im BIOS (Handbuch zum Board dazu nehemn - da sollte es erklärt sein)).

    10,58 (Multi) x 100 MHz FSB = 1050 MHz

    10,5 (Multi )x 133,33 MHz FSB = 1400 MHz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen