Niere bei Ebay im Angebot

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Guybrush, 20. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
  2. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Selbst wenn das ein Spass sein sollte, die Einstellgebühren will eBay doch sicherlich haben, oder? :D
     
  3. MaRode

    MaRode Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    310
    eBay könnte das Angebot doch innerhalb von Sekunden entfernen aber nun steht es schon seit 2 Tagen drinnen. Auf diese Weise läßt sich natürlich wieder schön Publicity machen.
     
  4. rgbdh

    rgbdh Byte

    Registriert seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    35
    $800.000 für ne Niere? Ist das nicht 'etwas' teuer? Hat man denn eine Rückgabegarantie nachdem sie abgestoßen wurde???

    Ist sicher ne Spaßauktion.


    Wer will denn mal ein Spaßgebot abgeben? :)
     
  5. Chippo

    Chippo Guest

    Gilt das Gewissen auch als Organ?
    Ich möchte meines gern loswerden (macht eh nur Ärger)!
    Blütendweiß, nie benutzt, originalverpackt.

    Aber mal im ernst.
    Schäfchen hat recht, ein derartiger Zerfall von moralischen und wirtschaftlichen Werten ist wirklich erschreckend.
    Schlimm ist auch das derartige moralische Entgleisungen ihren Weg viel zu schnell von Amerika nach Deutschland finden!
    Haben die Menschen eigentlich nichts anderes zu tun als geisteskrank zu sein?
     
  6. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Einige würden dafür auch viel mehr zahlen, denke ich, alles nur eine Frage der Qualität (Raucher oder nicht usw.). Rückgaberecht gibt es nicht und für "Garantie" sorgen Medikamente.
     
  7. Gri

    Gri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    812
    Ob wir es wollen oder nicht - es passiert halt. Nur viele der Spender werden einfach gnadenlos abgezockt - für ein Paar Dollar werden ihnen ihre Organe weggenommen. Ich denke, für die Spender ist es einfach eine bessere Möglichkeit, ihre Organe für gutes Geld zu verkaufen, um eigene Zukunft abzusichern...
    Das ganze Thema ist sehr sehr traurig...
     
  8. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Nun ist die Transaktion nicht mehr gültig
     
  9. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    :eek: :eek: :eek:

    Die Empfänger zahlen nach diesem Bericht für eine Niere zwischen 150.000 und 200.000 Dollar - die "Spender" werden mit 3.000 Dollar abgespeist und praktisch ihrem Schicksal überlassen.

    Warum wird solchen verbrecherischen Ärzten nicht das Handwerk gelegt? Ist Michael Crichtons "Coma" schon grausame Realität?

    Da stimm ich dir zu, das ist bewundernswert. Allerdings gab es hier keine finanziellen Aspekte, außerdem kannten sich Spender und Empfänger.
     
  10. Chippo

    Chippo Guest

    Stimmt, und die Operation wurde auch nach denn korrekten medizinischen Maßstäben durchgeführt. Bei illegalen Operationen die wie in Moldawien durchgeführt werden, gibt es solche Maßstäbe nicht.
    Bei dem Link von Schäfchen haben die nicht erwähnt wieviele Spender nach dem Eingriff sterben oder welche gesundheitlichen Probleme sie zu ertragen haben.
     
  11. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
    Stimmt, es muss einem auch noch gehören... :D
     
  12. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183
    ich habe jahre lang auf ein spenderorgan gewartet vom 10ten bis zum 25ten jahr so 1989 war die katastrophe komplett ich hatte nur noch 2 monate zu leben.....

    plastik war die antwort...
    ich lebe gut
    mit dieser niere


    es ist ein genetischer defekt meine mutter hat eine deformation cardiaque/ herzfehler

    ach noch was

    meine grossmutter wurde 92
    mit einer niere!!!

    also
    ich weiss nicht wie ich euch es erklären kann, mit der moral...
    ich war so vergiftet das ich weder 5 meter laufen konnte noch, 10 minuten aufrecht sitzen konnte...
    2 mal die woche manchmal 3 mal, die süssen nierenkoliken,
    schmerzmittel abhängig

    reicht es euch?
    ach ja das nächste nierenzentrum war in chambery, ich lebte damals in der savoie in BOURG St MAURICE Die ski Olmpiade
    arc 2000!!!

    im winter halt mit hubschrauber raus und an den wochenenden wenn der touristenstau die strassen blockierte auch noch per heli !!( hubschrauber nenne sie hier liebevoll " heli kommt von helicopter)

    der organhandel den gab es noch nicht so ....
    aber wenn ich zurück denke oder voraus..... ich weiss das es zuselten vorkommt eine spende zubekommen,

    mich würde es doch interessieren ( tut mir leid)

    ich habe viele bekannte die mit mir im dialyse zentrum sind , die nicht mehr da sind, auch die eine spende bekamen...
    tatsache ist das es zu oft vorkommt das die organ spende dann an den ersten in der liste der kompatibel ist vergeben wird , aber der ist schon so tief drin in depressionen und der ganze körper ist so degenriert das es mit zu hoher wahrscheinlichkeit zum abstoss dieses neuen organs kommt!!
    das ist der entscheidende fehler der ärzte, der immer wieder nicht berücksicht wird und die ganze organspende im verruf bringt, immerhin sagt ihr ja selbst das viele organe wieder abgestossen werden! jetzt weisst ihr warum die liste ...

    ja geht mal zu uns und ihr werdet sehen das eine ganze menge von uns ziemlich hoffnungslos in die zukunft sehen..

    ich habe meiner krankheit den kampf angesagt schon als kind....
    wahrscheinlich deswegen werde ich immer wieder mit depressiven nierenkranken zu aufmunterung gepackt, damit ihnen etwas licht im tunnel kommt( sagt man nicht in deutsch ?)!!! trotz der plastik hatte ich noch 2 kinder auf die welt gebracht und ich bin weit entfernt einer depression, aber die moral von der ihr spricht ....
    sollte man 2 seitig vielleicht sehen...

    ich wünsch euch allen für immer eine gute gesundheit....
    und das auch eure kinder gesund sind

    eure nenouse
     
  13. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Bei allem Mitgefühl für dein persönliches Schicksal: rechtfertigt das deiner Meinung nach einen verbrecherischen Organhandel?! :eek:
     
  14. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
    Also soweit im artikel stand, verkaufte der mann seine organe FREIWILLIG, also nix mit verbrecherischem organhandel... *g*

    Nur um wieder aufs eigentliche thema zurück zu kommen...
     
  15. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Hast du den Artikel auf der ZDF-Seite gelesen? Ich habe die Stelle auch hier im Thread zitiert...
     
  16. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183

    nein winnie the pooh niemals!!!
    aber mitgefühl suche ich nicht und will ich nicht!!

    stecke lieber in deinem ausweis die erlaubnis einer organspende im falle deines ablebens

    als ich euch das geschrieben habe wollte ich euch nur etwas verständlich machen ...

    das die moral..... 2 seiten hat nichts mehr , nicht weniger....

    versuch es mal anders herum zu verstehen wenn du dem tod nahe bist und eine organspende kann dir dein leben für deine kinder verlängern kann , nicht für dich , nein für deine kinder die eine mutter brauchen oder den vater!

    verurteilt nicht die menschen... okay der menschenhandel um organe zu verhöckern ist nicht einwandfrei, aber wenn jemand ein teil oder ein ganzes organ weiter geben möchte um zu helfen warum nicht auch gegen geld!
     
  17. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
    Ja sind wir denn hier bei ZDF, oder bei PCW?! Es geht hier um den Mann, der seine niere selbst in ebay versteigert... Wäre das hier das ZDF-Forum, so sähe mein Kommentar auch anders aus... ;)
     
  18. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    395
  19. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    395
  20. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    ...nicht wirklich ein Grund, einen so alten Thread aus der Versenkung zu holen, oder?
    Klönen kannst Du gerne im Smalltalk. :)

    Ich mache mal zu hier!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen