NIS 2003 sperrt unter XP alle Ports

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Muenzi, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muenzi

    Muenzi ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,

    habe folgendes Problem: Habe seit kurzem auf WinXP upgedatet mein Firewall von Norton (2002) lief unter Win ME bis zu dem Zeitpunkt perfekt.
    Nach der Installation von XP und einem LiveUpdate sperrt sie sämtliche Zugänge.
    Auch der erwer der neuen Version 2003 hat nichts gebracht, das gleich problem.
    Deaktiviere ich die Firewall funktioniert mein Zugang (über LAN, Router, ADSL) perfekt.

    Kann mir jemand weiterhelfen??

    Grüße Muenzi
     
  2. dito77

    dito77 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    80
    Welchen Router nutzt du? Vielleicht findet man ja }ne deutsche Anleitung?!
     
  3. Muenzi

    Muenzi ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Dieses unqualifizierte Personal, weiß ja selber nicht mal was die überhaupt herstellen.

    Besitze an meine ext Router ja eine Firewall nur, leider habe ich nicht wirklich den plan, wie ich was einstelle. Anleitung nur auf Englisch :( Ob sie funktioniert weiß ich auch nicht :(

    Grüße Muenzi
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Klar, der Symantec-Support. Schließlich haben die das Zeugs hergestellt und du hast dafür bezahlt.

    Wenn du nen persönlichen Rat annehmen wills: Deinstalliere den Quatsch und lerne, wie man sich auch ohne Desktopfirewall schützen kann. Ist gar nicht schwer.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen