1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

NIS 2003 und BitDefender free

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von juerwa, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juerwa

    juerwa ROM

    Hallo,

    kann man eigentlich NIS 2003 und BitDefender free zusammen installieren ? Ich denke das müsste doch gehen da im Bit ja kein Wächter installiert wird. Nur beim Scannen müsste das andere Virenprogramm deaktiviert werden. Ist das so richtig und habt ihr damit Erfahrungen? Danke für Eure Antwort.
    Gruß
    Juerwa
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo juerwa

    Du kannst getrost NIS 2003 und Bitdefender zusammen installieren, da sollte es eigentlich keine Probleme geben. ;)

    Du kannst auch ruhig mehrere Anti-Viren-Programme auf deinem Rechner installieren, allerdings sollte nur ein Virenwächter aktiv sein. Man muß sich also entscheiden, welchen Virenwächter welchen AV-Programms man aktivieren möchte.

    Du solltest auch nicht mehrere AV-Programme gleichzeitig laufen lassen, sondern nacheinander.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen