No Sound trotz installierter Treiber

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von M811, 15. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M811

    M811 ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    bin hier auf dieses Forum gestoßen, und habe mir ein paar
    Beiträge durchgelesen, dazu muss ich ernsthaft sagen, RESPECT.
    Es wird Produktiv geholfen das ist schön;)))

    Also habe natürlich auch ein Problem und werde versuchen ihn zu beschreiben;)

    Motherboard:

    Model No. M811, VIA KT 266A/8235 ATX es ist ein K7 Motherboard.

    Habe alle Treiber installiert (originale Treiber CD des Herstellers)
    und höre tu ich nichts.
    Habe Front USB und Sound, von der Front Side habe ich ein Kabel nach hinten an dem Board gesteckt (also auf die soundkarte)
    Ich weis nicht weiter daher hoff ich das ich hier die Nötige hilfe bekommen kann.

    MFG


    P.s wer Rechtschreibfehle findet darf sie behalten.:)
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Vielen Dank für deine Rechtschreibfehler. Aber erkläre doch mal genau, was (welche Buchsenbezeichnungen) du und warum von vor nach hinten verbunden hast. Wo hängen denn deine Boxen dran?
    Gruß Eljot
     
  3. M811

    M811 ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Kein Thema (rechtschreibfehler);)

    Da ich am Front USB noch ausgänge für die Soundkarte habe, ist dort auch ein kabel (grün und Rosa also Sound und Mikro), und die habe ich dann nach hinten zum Board verlegt damit ich nicht jedesmal hinten alles auswechseln muss. Somit habe ich es ja einfacher alles von vorn.

    Meine Boxen hängen im moment vorne (siehe oben kabel nach hinten verlegt) aber wenn ich die Boxen auch hinten anschließe kommt nichts.[an der Sound karte (onboard).]
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Eine perfekte Antwort ist hier schwierig. Möglich wäre, dass in den BIOS-Einstellungen zum Onboard-Sound dieser deaktiviert ist. Dann würden aber kaum die Treiber installiert werden. Hast du denn alle möglichen Audio-Ausgänge an der Rückseite ausprobiert? Sind die Audio-Verbindungskabel in Ordnung? Hast du mal mit Doppelklick auf das Lautsprechersymbol den Mixer geöffnet und geprüft, ob da nicht etwas wichtiges deaktiviert ist? Hast du mal mit einem Kopfhörer die rückseitigen Ausgänge durchprobiert?
    So würde ich bei mir die Fehlersuche durchführen.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen