1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Noch ein "Suche passendes Notebook"-Beitrag

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von PandoraX, 26. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PandoraX

    PandoraX ROM

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Hier kommt noch so ein "Hilfe ich suche einen Laptop und kann mich nicht entscheiden!"-thread, entschuldigt... aber ich kann mich nunmal wirklich nicht entscheiden, hab mich auch schon eifrig im Netz gesucht, aber kenn mich einfach zu wenig aus...brauche also dringend Hilfe.
    Meine Kriterien:

    ~ leise
    ~ leicht
    ~ leistungsstark (kein Gamen, nur Office-Programme, Internet [WLAN] - 512MB Ram möcht ich aber mind. drin haben)
    ~ lange Ausdauer

    und zu den vier L's kommt was nicht Unwesentliches dazu:
    ~ max. Eur 750/800.-, und der Support sollte auch gut sein, aber das versteht sich ja von selbst.
    ~ TV-Out wär auch nicht schlecht, damit ich den Fernseher anschließen könnte, um DVDs zu schauen.

    Einen DVD-Brenner brauch ich nicht unbedingt, hab' ich am Rechner.

    Welcher "Schlepptop" lässt sich da also empfehlen?
    Taugt das ASUS NB A3L-5046H oder das BenQ Joybook R22E G.12 was? (BenQ soll ja nicht den besten Support haben, und Asus hat wohl an Qualität verloren, was ich bisher so gehört habe... hat jemand Erfahrung mit den Geräten?)

    ~P.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Schau doch mal bei www.dell.de vorbei. Ich denke mal da wirst du in deinem Preissegment fündig.
     
  3. Sebelbi

    Sebelbi Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    146
    Versuchs eher mal bei Fujitsu-Siemens!
    Mit ein paar Extras bist du bei Dell schon bei exorbitanten Preisen!
     
  4. FastEddyCorby

    FastEddyCorby Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    70
    @PandoraX

    Hallo erst mal.

    Ich habe exakt das gleiche "Problem".
    Auch ich suche ein Notebook für die beschiebenen Anwendungsbereiche. Bei mir ist es sogar noch so, dass ich ohne Probleme auf WLAN verzichten könnte.
    Ich schau jetzt auch schon die ganze Zeit rum, und versuche auf einen Nenner zu kommen.

    An das angesprochene ASUS NB A3L-5046H dachte ich auch schon. Positiv daran wäre halt, das es sich um ein Markengerät handeln würde. Und die Ausstattung reicht mir vorne und hinten zweimal.
    Aber leider, leider habe auch ich den Bericht neulich gelesen, das der Service von ASUS nicht mehr das sein soll, was er mal war. Deswegen bin ich zur Zeit noch am Nachdenken, ob ich es wirklich nehmen soll.
    Andrerseits verbaue ich seit 10 Jahren schon ASUS-Teile ( hauptsächlich Boards und Grafikkarten ) in Desktop PCs, und es ist noch NIE ein Fehler aufgetreten.

    Ich weiß echt nicht was ich machen soll ...

    Gruß
     
  5. Terabyte2000

    Terabyte2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    127
  6. FastEddyCorby

    FastEddyCorby Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    70
    @Terabyte2000

    Hallo.

    Ah, endlich mal jemand mit einem ASUS-Notebook.

    ASUS war ja mal das NonPlusUltra unter den Notebooks, was Verarbeitung, Qualität und Service angeht, aber leider häufen sich ja in letzter Zeit die negativen Meldungen über ASUS-Notebooks.
    Ich tediere ja auch sehr zu einem ASUS ( siehe mein Beitrag oben ).

    Wie schaut es denn jetzt in der Praxis aus? Hatten Sie schon mal Probleme mit Ihrem Notebook?

    Ach ja, und eine andere Frage hätte ich mal:
    Mal die Herstellerangaben und ganzen Testberichte außen vor gelassen: Mit was für einer Akkulaufzeit kann man den real rechnen, bei Standard-Anwendungen ( Windows, Office etc. - KEIN Multimedia oder Spiele )?

    Gruß
     
  7. Terabyte2000

    Terabyte2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    127
    Hallo

    Hatte bis jetzt noch kein einziges Problem damit.Funktioniert alles einwandfrei wie es sich gehört :o)

    Akkulaufzeit beträgt bei mir ca 3,5 - 4h bei Office Betrieb und mit aktivierten WLan..Für mich ausreichend...

    Ich hab mir damals auch wirklich lange überlegt welches Laptop ich nehmen soll..Wollte auch nur um die 800€ ausgeben..

    Ich hab mit dem Asus genau das richtige erwischt..Auch das Display ist sehr gut..Gleichmäßig ausgeleuchtet guter Kontrast auch wenn man seitlich drauf schaut kann man noch alles gut erkennen..

    Also ein Top Laptop :jump:
     
  8. FastEddyCorby

    FastEddyCorby Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    70
    Hallo

    Danke für die Auskunft.
    Ich denke schon das ich ein ASUS-Notebook nehmen werde. War ja eigentlich von Anfang an der Plan.

    Ein bißchen Zeit zum Informieren habe ich zum Glück noch; brauche das Notebook eh erst in ein, zwei Monaten.

    Falls der Thread bis dann noch offen ist, gebe ich an dieser Stelle meine ersten Erfahrungen preis. :D

    Gruß und ein schönes Wochenende
     
  9. Terabyte2000

    Terabyte2000 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    127
    Bitte gerne

    Achte aufjedenfall darauf das der Prozessor wenns ein Sempron oder so werden soll ein Low Power Sempron ist..Die verbrauchen um einiges weniger an Strom..nur (25W)

    Das oben genannte von mir hat so einen Low Power drin..Deswegen auch die 3,5-4h Akkulaufzeit...
     
  10. PandoraX

    PandoraX ROM

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Danke für eure Tipps. Ich hab' schon schwer überlegt, ob ich das ASUS nehmen soll, hab' mich jetzt aber doch für das Acer Aspire 3002LMi entschieden. Der Akku soll da zwar nicht der beste sein, aber ansonsten glaub' ich ein gutes gerät - und Acer eine gute Marke. Ich werd' mich dann vielleicht noch melden, ob es wirklich zufriedenstellend ist - falls es jemanden interessiert ;).

    ~P.
     
  11. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Jo, interessiert mich! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen