Nochmalige Aufforderung zum Werbestop

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zum Internetauftritt der PC-WELT" wurde erstellt von medienfux, 8. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    Hallo PC Welt,

    eure aufdringliche Werbung, die sich ungefragt auf dem Bildschirm ausbreitet nervt enorm. Überall, auch bei den Artikeln ist die seite voll mit Werbung. Wenn ich also eure Berichte lesen möchte, ist es unumgänglich, sich ersteinmal an eure Werbeplätze vorbeizuscrollen. etwas unauffälliger könnte man das schon gestalten. und mal ehrlich, mit einer aufdringlichen werbung erntet man eh nur unverständnis und läuft sogar gefahr, abnehmer für die dort angeprisenen produkte und dienstleistungen zu verlieren.

    ich finds nicht schön und es erschwert mir den stressfreien zugang zu eurem portal.
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Der Fakt interessiert den Verantwortlichen (fürs Forum) schon (im Gegensatz zur Art und Weise), Alternativvorschläge hat es auch gegeben, nur scheinen die Entscheidungsträger eher den Werbervermarktern als den "Praktikern" zu glauben und natürlich dürfen letztere nichts entscheiden.

    Gruss, Matthias
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo medienfux

    Mich welchem Browser surfst du auf den PC-Welt-Seiten? Mit Firefox und der Erweiterung AdBlock Plus gehört Werbung der Vergangenheit an. Nur mal so als Tipp... ;)

    Gruß
    Nevok
     
  5. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    Ja, danke. Ich benutze auf Arbeit den Internetexplorer und Privat den Firefox.

    Ich bin natürlich gewillt, für die kostenlosen Angebote auch ein gewisses Maß an Werbung in Kauf zu nehmen. Doch leider übertreiben immer mehr Anbieter diesen "Service" am Kunden. Das ist auf Dauer sehr lastig.

    Ich hoffe auch, das die Verantwortlichen Entscheider sich dieses Problemes bewusst sind und ihre Marketingstrategien etwas anders aufbauen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen