1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Norma Asus Notebook gut???

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Kurzmartin, 31. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Hallo
    Der Norma Verkauft ab 03.02.03 Ein Notebook von Asus. Und ich wollte jetzt fragen wie es ist da ich nicht so viel Ahnung habe aber mir ein gescheites kaufen möchte.

    Das ist das Notebook:
    http://www.norma-discount.com/blick-ak/start_PC_2.htm

    Ps. Das gleich gibt es auch bei www.Avitos.de aber dort kostet es (300 Euro) mehr (ohne Windows.

    Gruß Martin
     
  2. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Noch ne frage wie lang Hebt so ein Akku wie viel Jahre kann man mit ihm schaffen bis er kaputt ist und nichts mehr auf nimmt weil norma schreibt ganz groß das nur 1 Jahr Garantie auf dem Akku ist.
     
  3. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    hallo

    zum arbeiten dürfte es reichen aber vergiss nicht schon mit einer steckdose vorzusorgen...2stunden sind schnell vorbei ;-)
    nun wegen der wärme der cpu...solange das notebook nicht in berührung mit haut kommt dürfte kein problem bestehen... nein eigentich als normale arbeitsmaschine und cs-zock pc mit durchschnittlichen bis eher niedrigen frameraten dürfte da kein problem bestehen! schonmal das preis-/leistungsverhältnis mit anderen händlern verglichen? wäre auf jeden fall empfehlenswert...nur weils ein discounter ist muss es noch lange nicht am günstigsten sein!

    gruss
    guemue
     
  4. Kurzmartin

    Kurzmartin Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    86
    Ich bräuchte das notebook eh nur zum arbeiten (Word, PowerPoint, Adobe Photoshop, usw) und vielleicht ab und zu CS spielen bei Lan partys.

    Gruß Martin
     
  5. guemue

    guemue Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    367
    hallo

    würde vom notebook eher abstand nehmen da ein normaler perntium verbaut wurde (wird erheblich wärmer/verbraucht mehr akkukapazität)...2 stunden sind meiner meinung nach für den betrieb eines notebooks nicht viel aber akzeptabel da mein dell auch nur ca. die selbe zeit durchhält...
    ansonsten ist es natürlich nicht besonders zum spielen geeignet ;-) dürfte aber klar sein...was das gewicht angeht...muss jeder selber wissen wieviel er mit sich rumschleppt...ansonsten hört sich der rest ganz gut an vor allem bei dem preis (habe jetzt nicht mit anderen angeboten verglichen aber ausm gefühl heraus)
    40 gb festplatte dürften für die meisten anwender auch gut ausreichen vor allem in einem notebook...im endeffekt würde ich dir nur wegen der cpu abraten!

    gruss
    guemue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen