Norma: Digicam, SD-Karte, USB-Stick, Fotobank

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von hcdirscherl, 25. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hcdirscherl

    hcdirscherl Administrator

    Registriert seit:
    13. Dezember 2000
    Beiträge:
    708
    Gestern verkaufte Norma bekanntlich eine recht preiswerte SD-Speicherkarte (siehe unsere Meldung). Das günstige Angebot erfreute sich - wie nicht anders zu erwarten - regen Zuspruchs. Bereits 15 Minuten nach Filialöffnung waren in einer Filiale alle Speicherkarten weg, wie uns eine Kundin mitteilte. Doch der dortige Filialleiter war ausgesprochen hilfsbereit: Auf Nachfrage der Kundin rief er im nächstgelegenen Norma-Markt an und fragte, ob dort noch eine Speicherkarte vorrätig sei. Als das bejaht wurde, ließ er eine Karte zur Seite legen - die Kundin konnte sie dann einige Minuten später dort abholen. Ein wirklich lobenswerter und keineswegs selbstverständlicher Service.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen