Norma: IT-Produkte satt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von CrOc-Flash4all, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CrOc-Flash4all

    CrOc-Flash4all Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    Danke für den Bericht zu den Norma Produkten.

    aber wäre es nicht auch sinnvoll den Cache der Festplatte hinzuschreiben (8mb vielleicht?) oder um welche Platte es sich genau handelt, die da eingebaut ist (nicht nur die Firma)?

    Folgt ein Übertragungsraten Test?

    danke für mehr Infos

    T.
     
  2. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Mir hat folgender Hinweis schon hinreichend Veranlassung gegeben, auf weitere Details des Notebooks wohlweislich verzichten zu wollen: "Für die Grafik ist ein Onboard-Chipsatz verantwortlich, der sich für seine Zwecke bis zu 128 MB vom Hauptspeicher holt."

    Könnte man das beim Einsatz primär von Office usw. noch verschmerzen, wiegt der Umstand schwer, daß nur 512 MB Hauptspeicher zur Verfügung stehen.

    Unter dem Strich ist das Notebook solide, aber eben nicht weitläufig einsetzbar.
     
  3. CrOc-Flash4all

    CrOc-Flash4all Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    so hab das mal selber über den Normal Support rausgefunden:

    betrifft externe 3,5 Zoll festplatten:

    bei der Maxtor (250GB) handelt es sich um das
    Model Maxline II
    Daten laut Infoblatt des Supports:
    Zugriffszeitz <9ms
    Festplattencache: 8mb


    bei der Seagate (160GB) handelt es sich um das Model:
    7200.7
    Zugriffszeit: 8,5ms
    Festplattencache: 8mb


    Vielleicht kann ja einer der Redakteure das noch in den Artikel mit einbringen. denn die daten sind schon wichtig, kaufe schliesslich auch kein Auto nur weil ichd en Hubraum weiss und den Rest nicht.



    Hat jemand Testberichte oder Erfahrungsberichte zu o.g. Platten?


    Thx
    T.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen