Norma macht's nochmal: 999-Euro-Paket mit PC und Zubehör

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Ranger005, 10. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karlo73

    karlo73 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    4
    160 MB sind ja nicht grad viel... Scheint ein 10 Jahre altes gerät zu sein ;) ;) ;)


     
  2. okavango

    okavango Guest

    Welcher Seppel kommt denn auf die Idee, Getränke mit einem PC zu verkaufen? Und dann noch ein 5.1 Soundsystem? Also was für Spieler! Aber dann nur eine Radeon 9600 Pro? Hier paßt mal wieder so einiges nicht zusammen - wie immer! Ich kann es nur immer wieder sagen: Leute, stellt Euch Euren PC nach EUREN Wünschen zusammen und kauft nicht dieses Zeug, nur weils billig erscheint. Ich stellte mir meinen eigenen PC bei www.gelöscht.de nach meinen Vorstellungen zusammen und habe genau das, was ich will !!!
     
  3. Ranger005

    Ranger005 ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    2
    Wow, ein klasse Paket. Die Spiele allen sind schon das Geld für den PC wert! Mal was anderes als nur ein einfacher PC! Das Hat jemand mitgedacht!
     
  4. PC-WELT

    PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    804
    Hallo,

    *grummel* das ist der gleiche :motz: -Fehler, wie "Linux Torvalds"....

    danke für den Hinweis.
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    tataa
    tataa
    tataa
    wolle mer se roilasse
     
  6. okavango

    okavango Guest

    also ich habe gerade noch einmal bei www.gelöscht.de vorbei geschaut. natürlich werden da auf den ersten blick nur "kleine" pcs angeboten, aber weiter unten steht, man kann sich sein wunschgerät selbst zusammen stellen - und genau das hatte ich damals getan... hat sich also nichts geändert!
     
  7. Terren

    Terren Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    89
    Hmm, seh ich nicht so. Auf ner Session vielleicht, aber ansonsten geht nichts über ortbare Töne im Shooter (Gegner hinten rechts).
    Greetz!
    Terren
     
  8. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Also eine längere Garantie ist grundsätzlich nie schlecht - besonders weil die Halbwertzeit der Hardware immer kürzer wird - so habe ich zumindest manchmal das Gefühl.

    Also das Angebot finde ich auch nicht schlecht - und eine 9600Pro reicht allemale für diese Games aus. Und auch für die nächste Generation Games - solange man nicht immer 1600er Auflösungen und alles auf max. fährt.

    Ansonsten - auch wenn es nur Recovery ist - Lizenz ist Lizenz und die braucht man nun mal - und MS ist für den normal User oder auch Gamer halt immer noch das am weitesten akzeptierte.

    Ausserdem ist Staroffice 7 dabei - nicht schlecht. Excellentes Programm.
     
  9. BuvHunter

    BuvHunter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2000
    Beiträge:
    43
    Ich weiß ja nicht, was für Fachidioten du beauftragt hast, aber einen PC zusammenbauen ist mit einem Minimum an Übung ja wohl nicht allzu schwer.

    Außerdem: Wenn's denn unbedingt das neueste verbugte M$-System sein muss, solltest du vielleicht wirklich zu einem PC von der Stange greifen.
    Zum Garantie-Aspekt muss ich dir allerdings Recht geben.
    Alles, was zwei Jahre übersteigt, sieht man im Einzelkomponenten-Bereich sehr sehr selten.

    Andersherum könnte man aber auch fragen, ob man eine längere Garantiespanne braucht, wenn man ein ordentliches System (etwa inkl. vernünftiger Belüftung und gutem Netzteil) zusammengestellt hat, und es nicht wie Sau behandelt.
     
  10. Horkar

    Horkar Byte

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    51
    Toller Link zu einem einzigen Duron Bürocomputer. Das Preis/Leisungssystem der Discounter ist unerreicht. Zählt doch mal zu den Bastel-Schrottlösungen die Software mit XP und drei Jahre Garantie dazu.

    Mir konnte noch keiner derartige Einzelkomponenten zu diesem Preis liefern, geschweige denn zusammenbauen und Garantie geben.
     
  11. smokin

    smokin ROM

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    1
    außerdem ist es totaler quatsch, das spieler ein 5.1 soundsystem brauchen. man spielt mit kopfhörern. das einzige, wofür man das brauchen könnte, wäre dvds gucken.
     
  12. ariesvision

    ariesvision Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    82
    Hallo Zusammen,

    die Software liegt aber "nur" als Recovery-Version bei.
    (siehe pdf.-Link senkrechter Schriftzug im Kleinstgedruckten lesbar ab ca. 200%- Darstellung)

    Das ist ja nun auch nochmal etwas Anderes, als die jeweilige "Box"-Version im Handel.

    Lieber Gruß,

    ariesVision
     
  13. okavango

    okavango Guest

    ich hab ja nicht gesagt, daß mein pc günstiger ist oder software-lizenzen nicht beinhaltet oder keinen vor-ort-service, sondern daß diese pcs von der stange immer etwas dabei haben, das man nicht benötigt, aber mitzahlen muß. d. h. wenn ich meinen pc bei meinem o. g. anbieter kaufe, dann kann ich mir das alles aussuchen. sei es dann auch die frage nach der sw-lizenz oder auch des vor-ort-services. würde ich das komplette supermarkt-paket haben wollen, so käme ich natürlich damit nicht günstiger weg, aber darum ging es ja auch nicht... welcher nicht-spieler benötigt schon ein surround-system?
     
  14. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    nicht dass ich discounter-pc?s befürworten würde, ganz im gegenteil aber dennoch spricht etwas für sie.

    hast du bei deinem eigenen pc dann auch die softwarelizenzen dabei? bzw. den vor-ort-service. in diesen punkten haben die discounter leider einen kleinen vorteil...

    greets
    chris :aua:
     
  15. sirryan

    sirryan Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    9
    Ich sag ja nicht, dass ich ihn sooo doll finde. Aber gegenüber dem ALDI PC hat er durch die Spiele finde ich die Nase vorn.
    Was nicht heisst, dass ich ihn mir hole. Da für mich immer ein Teil der Freude beim PC aufrüsten/kaufen das basteln ist.
     
  16. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Ich versteh beim besten Willen nicht warum ihr diesen PC so hoch lobt? Was soll daran schon so viel besser sein als an den anderen Supermarkt-PCs?

    Ich hab ja nie gesagt, dass er schlecht ist, aber so besonders toll is er nun auch nicht, erstrecht nicht dieses "Mini"-Mainboard. Was will man da schon aufrüsten, wenn man gerade noch einen PCI frei hat?

    Aber was solls, hat jeder andere Ansichten dazu, ich jedenfalls find den PC nicht besser und nicht schlechter als die von Aldi&Co. Und so toll find ich die Spiele nun auch nicht (ok, mal was anderes, aber ob das den PC nun so gut macht).

    mfg Stefan
     
  17. sirryan

    sirryan Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    9
    Hi,

    die Spiele sind das Geld sicherlich noch lange nicht wert. Aber eben eine nette dreingabe, die ihn von den anderen Supermarktpcs abhebt.
    Die Frage beim Ton ist dann aber auch noch wie laut Netzteil und die Kühler sind - oder ob da für ein schönes Filmgucken nicht erst noch ein wenig an der Geräuschdämmung gearbeitet werden muss.
    Steckplätze kann man ja bei www.elitegroup.de nachgucken. 2 PCI ein AGP. Egal ob es das ECS KM400 v1. oder 1.a las Standard oder Deluxe ist.
    Graifkkarte blockiert den AGP. Ansonsten scheint ja noch keine Karte drin zu sein die was verbraucht. Ausser das Modem ist ein internes (on Board gibt es zumindest bei ECS keins). Das einzige Problem bleibt dann meiner Meinung nach die LEistung der Grafikkarte die ich leider auch unter Zuhilfenahme des Links von der PCWELT nicht einschätzen kann. Da die ja doch immer ein wenig Modellabhängig ist. (Siehe auch der Spass mit der Radeon von ALDI die am Ende doch besser war etc.)
    Gruss Tobias
     
  18. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Dieser PC ist um einiges besser als der 'übliche' von Aldi und Lidl! Endlich mal ein Discounter, der auf Qualität setzt :cool:

    Jetzt muss er nur noch genügen Steckplätze zur Verfügung haben und gut gekühlt sein :D
     
  19. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Sag mal, wo kaufts du denn deine Spiele:confused: :confused: ?

    Also das einzigste was ich daran mal besser finde als bei Adli & co. ist das 5.1-System mit seperatem Verstärker. Wenn's hält was es auf dem bild verspricht könnte's einen recht guten Klang haben.

    Ansonsten is das Teil halt auch bloß ein Supermarkt-PC, wie tausende andere auch.
    Aber wer will eigentlich Getränke zu seinem PC??? Kann man sich wenigstens die Sorte aussuchen, das würde das Angebot erheblich aufwerten:D :D .

    mfg Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen