1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Norma PC bleibt oft hängen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von body2body, 23. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. body2body

    body2body ROM

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo :-)
    hab vor 3 Wochen den Norma PC XP 3200+ gekauft.
    Leider bleibt mir ziemlich oft der PC hängen. Hab auch schon die Seiten offen wegen Temperatur oder so.
    Dass er tierisch laut ist und nur 2 PCI-Slots hat, die auch noch sehr schwer zu bestücken sind (Grafikkarte daneben) nur so nebenbei :-)
    Wäre froh um nen Tipp bzw evtl. geht?s ja anderen ebenso?!
    LG,
    Wolfi
     
  2. body2body

    body2body ROM

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    4
    Hi Woiso :-)
    nein, die Lautstärke ist geblieben.....aber nicht lange *gg*
    Hab nen anderen Prozessor-Lüfter (glaube Arctic Copper Silent II unter 20dB) besorgt für knapp 17?, draufgesteckt...mit zittrigen Fingern und seitdem ist die Kiste sooooo angenehm, dass ich ihn meist einfach durchlaufen lasse.
    Waren meine best-investierten Euros.
    Lieben Gruß,
    Wolfi

    www.sinlichkeiten.de
     
  3. Woiso

    Woiso Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    385
    @ body2body
    Aber an der Lautstärke hat sich wohl nichts geändert oder war er nur ohne Seitenteile so laut ?
     
  4. body2body

    body2body ROM

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    4
    :-O
    Danke für die Antwort,
    hat sich aber längst erledigt.....die Hotline hat ziemlich schnell reagiert: Ich hab den Vor-Ort-Service verlangt und der kannte das Problem schon....
    Nicht lange gefackelt, neues Board rein und fertig.
    War ein echt klasse Service-alle Achtung!!!!!
    Vom Feinsten!
    LG,
    Wolfi
     
  5. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo,
    habe Den Thread erst heute gelesen.
    Habe damals auch den Norma-PC 30567 von L&S gekauft.
    Hatte am Anfang auch etwas Probleme, nach ca. 4 Wochen den PC nochmal neu aufgesetzt. Er hat beim Start oft auf ScanDisk die Laufwerke auf Datenfehler überprüft. Kann aber mein Fehler beim Installieren von Programmen oder so gewesen sein.
    Das Analogmodem habe ich sofort gegen eine ISDN-Karte getauscht.
    Den lauten CPU-Lüfter habe ich durch einen Anderen ersetzt, ist jetzt schon leiser. Man müsste jetzt nur noch den Lüfter der GraKa tauschen, dann wäre man wohl auf Aldi-Niveau?
    Bin im Großen und Ganzen aber damit zufrieden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen