Normaler XP-Start i.O., im abges. Modus = Stopfehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von normalbürger, 10. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Habe mal "zum Spaß" mein seit ca. 2 Jahren laufendes XP (uptodate) nach Neustart des PC's im abgesicherten Modus gestartet. Prompt erscheint ein Bluescreen mit dem Stoppfehler:
    0x0000000A: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    Also PC reset nochmal versucht -> gleiches Ergebnis
    Wieder reset normal gestartet. XP macht auch keinerlei Probleme.
    Außer der AGP + LAN Karte nichts besonderes im PC drin. Keine IRQ Konflikte im BIOS oder Gerätemanager.
    Hätte kein Problem XP neu zu installieren, was mich aber vielmehr interessiert: Wieso geht normaler Modus einwandfrei und im abgesicherten Modus kommt Bluescreen ?

    Sollte doch eigentlich andersrum sein :aua:

    Nun ja, der vollständighalber (wird sowieso gefragt :) ):
    ASUS P4B533 (akt.BIOS), INTEL 2,4GHZ Northwood), Temps ok, 1GB DDRAM(2x512), DVD-ROM, Saphire 9600XT 256MB(akt.Treiber) NT genug Saft :D
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen