Normales T-DSL und 1536 kbit/s ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von pinheads, 2. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pinheads

    pinheads Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    89
    Wenn man über einen normalen T-DSL Anschluss verfügt, sprich dazu das T-DSL Modem besitzt, bringt doch ein Tarif mit 1536 kbit/s doch eigentlich gar nichts, oder ? Muss man, bevor man ein Tarif mit 1536 kbit/s bestellt, auch den T-DSL Anschluss bei der Telekom ändern ? Wenn ja, bekommt man doch neue Hardware, sprich ein DSL Modem für 1536 kbit/s, oder ? Hört sich alles irgendwie sinnvoll an, nur ich bin mir da irgendwie nicht sicher :(

    Danke für Antworten
     
  2. pinheads

    pinheads Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    89
    Eine korrekte und zielstrebuge Antwort! Vielen Dank! :)
     
  3. Lactrik

    Lactrik Guest

    Jedes DSL-Modem ist für eine Geschwindigkeit von bis zu 6MBit ausgelegt... also die Hardware ist kein Problem.

    Dann musst du den Anschluss natürlich umstellen lassen, auf T-DSL1500. Und zusätzlich dann ein Internettarif, wo du dir den Anbieter und den Tarif (oder Flatrate) aussuchen kannst.
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Also die Volumengeschichte ist jetzt schon Vertragsbestandteil und läuft schon aktuell !

    In meiner Benachrichtigung von T-Online heißt es :

    "...Wir erhöhen das Inklusiv-Volumen für Ihren Tarif T-Online dsl 1000 MB um 500 MB. Das heißt, Sie können ab sofort zum bisherigen Preis von 9,95 EUR/Monat 1500 MB statt 1000 MB nutzen. Jedes weitere MB wird wie bisher zu günstigen 1,59 Cent abgerechnet.

    Die vertragliche Umstellung erfolgt automatisch mit der Februar-Rechnung."


    Worauf man noch etwas warten muss , ist die Aufstockung von 1,5 auf 2Mbit.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die Volumina werden demnächst ohne Zusatzkosten aufgestockt. D.h., ich erhalte z.B. zum gleichen Preis statt wie bisher 1GB -> 1,5GB Volumen. Das ist doch wohl generös :)
     
  6. pinheads

    pinheads Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    89
    mmmh, mir geht es eigentlich darum ob es rein technisch funktioniert... Also ich habe ein T-DSL Modem (768 kbit/s). Kann ich damit auch mit einem 1536 kbit/s - DSL Tarif surfen? Oder brauche ich für dieses doppelt so schnelle DSL ein anderes DSL Modem?

    Gruß
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    "Keine neue Hardware, kein neues Modem" war wohl nicht zielstrebig genug?
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Dagegen könnte man ja die 1500er Flatrate nehmen, bringt der Telekom zwar ebenso Geld ein, aber doppelte Geschwindigkeit für doppelte Kohle ist ja noch akzeptabel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen