1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Northbridge-Kühler

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von The Viewer, 17. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi Leute,
    ich hab das NF7-S V2.0 von Abit. Wie ihr sicher wisst, is da so ein häßlicher und lauter Lüfter auf der Northbridge. Laut MBM dreht der sogar mit 7500 Umdrehungen. Das erscheint mir ein bischen hoch, aber ich kanns ja eh nur glauben oder nich. Jedenfalls macht der seit einer Weile ein unschönes Geräusch. Nun hab ich ein Kühlblech in die Hände bekommen, welches so aussieht wie auf vielen Asus-Mainboards verbaut. Da kam mir in den Sinn, dieses gegen das lauter Kühler-Lüfter-Gespann von Abit zu tauschen. Von euch möcht ich jetzt wissen, ob das so einfach geht, oder ob ich noch was beachten muss. Ich hab nicht vor das System zu übertakten.
    Gruß Robi
     
  2. The Viewer

    The Viewer Guest

    Thx für die Antworten. Hab mir heut den Zalman besorgt. Jetzt werd ich ein bischen basteln und danach geht hoffentlich alles wieder.
    Ciao Robi

    Nachtrag: :jump: Es geht. Gut, dass die Befestigungsbolzen verstelltbar sind. Abit hat die Löcher ganz schön weit auseinander gemacht. Ein bischen gibt mir zu denken, dass ein Teil der Northbridge (der Rand auf zwei Seiten ca. 2 mm) nicht vom Kühler abgedeckt wird. Bis jetzt läufts jedenfalls. Sehr warm wird das Gesann allerdings nicht. Ich würde es mal als handwarm bezeichnen, was die passive Kühlung rechtfertigt.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    klick

    Okay okay...ich geb mich ge-, ver-, erschlagen!! :heul:

    Alla hopp....schmeiss dat Ding nunna und hau den Zalman druff!!! :D :D

    Grss
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also naja. eine nicht übertaktete nforce2 ultra 400 NB kann man locker passiv kühlen
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Die werden da nicht umsonst einen aktiven Kuehler draufmachen, der ihnen mehr Geld kostetund dazu noch laut ist (Verkausargument).

    Schick doch erst mal Abit eine Mail, was die davon halten.

    Gruss
     
  6. The Viewer

    The Viewer Guest

    Hi, danke für die Antwort. Mit Kühlblech mein ich das Ding, welches direkt auf dem Chip sitzt und Kühlrippen hat.
    Den Zalman hatte ich auch schon ins Auge gefasst. Es ist nur so, den Asuskühler hab ich geschenkt bekommen, der Zalman kostet mich 5,50?.
    Ciao Robi
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen