1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Northwood - Willamette

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Baret, 28. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baret

    Baret ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo !

    Was ist der Unterschied zwischen Intel Pentium 4 2,4Ghz Northwood- und der Willametta Version?

    Und was ist eigentlich besser ?

    Danke im Voraus

    Mfg
    Baret
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    die willamette kern cpus gibt oder gab es nur bis 2 ghz ... von den 2,4 ghz modellen gibt es nur die varianten mit 100 oder 133 mhz fsb, in quadspeed ausgedrückt fsb 400 oder 533. das 533er modell hat ein b im namen.

    beides sind aber northwood.
     
  3. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    -Nothwood wird in 0.13 micron statt in 0.18 wie die Willamette gefertigt. Damit sinkt die Verlustleistung (Stromverbrauch) der CPU\'s und es sind noch höhere Taktraten möglich.

    -512 KB-Level2 Cache anstatt 256 KB.

    -Höherer FSB von 133 MHz (gegenüber 100 MHz), aber erst ab 2.26 GHz.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen