+++ Norton AntiVirus verhindert Herunterfahren des PCs! +++

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von maverick919, 24. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maverick919

    maverick919 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    74
    Ich hab ein Problem:

    Ohne NAV 2003: keine Probleme
    Mit NAV 2003, aber ohne LiveUpdate auszuführen: keine Probleme
    Mit NAV 2003 und nach Ausführen von LiveUpdate: PROBLEM!

    Und zwar folgendes: Ich klicke auf START, AUSCHALTEN und AUSSCHALTEN, aber nix tut sich, nur das Fenster wird geschlossen und ich hab wieder den Desktop vor mir! PC fährt nicht herunter. Dasselbe bei Klick auf NEUSTART. Tut sich auch nix!
    Dabei hat NAV 2003 schon mal tadellos funktioniert bevor ichs deinstalliert hab. Ich hab zur erneuten Installation auch die gleiche Original-CD benutzt wie vorher schon!
    Was is da los?
    mfg
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. maverick919

    maverick919 Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    74
    Ich poste überhaupt nix doppelt. Das mit dem AutoProtect war ein Problem, und das mit dem Runterfahren vom XP is ein anderes...

    zegienbcok
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Sehr richtig, dedie!
     
  5. Gast

    Gast Guest

    @maverick919

    Dein problem ist NAV wen du die Zeit anstatt zum anlegen eines neuen Thread zum Durchforsten des Forums genutzt hättest wüßtest du das bei Norton in letzter Zeit mehrfach Probleme durch ein Update enstanden sind.

    mfg. dedie:D
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und wieso brauchst du innerhalb von wenigen Stunden schon wieder einen 2. Thread?

    Die vermehrten Hinweise sei es durch uns User, als auch durch die Mods in den letzten Tagen bzgl. Doppelposting scheinst du wohl zu überlesen und die Regeln hast du scheinbar auch noch nicht wirklich gelesen ... oder ? !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen