Norton Ghost 10_Frage

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DarkViruz, 16. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DarkViruz

    DarkViruz Byte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    ich möchte in nächster Zeit Norton Ghost 10 kaufen und ein Backup von meinem kompletten System erstellen.
    Das sind ungefähr 35GB die zu sichern sind.
    Schafft Norton Ghost 10 das System auf eine einzige DVD zu schrumpfen? Und wie lange würde das dauern?


    Grüße
    Michael

    P.S. Welches programm benutzt ihr zum sichern?
     
  2. Fiorina

    Fiorina Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2000
    Beiträge:
    159
    Hast Du dei 35 GB auf der C Partition Deiner Festplatte? Glaub ich nicht das Ghost das schafft. Wenn man sein Windows System spiegeln will, dann ist es gut wenn man seine c Partition von anfang an möglichst klein hält. Das heißt möglichst viele Daten auf anderen Partitionen speichert. So brauchste dann eher ne USB Festplatte, viel Zeit beim kopieren und die Hoffnung das Ghost das problemlos schafft.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Acronis True Image 7.0
     
  4. DarkViruz

    DarkViruz Byte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    40
    Eignet sich denn eher True Image oder Norton Ghost dafür?
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Weder Acronis True Image noch Norton Ghost werden es schaffen die 35 GByte auf eine DVD zu packen. Die können zwar beide ein Image komprimieren, aber nicht so stark. Du wirst halt 2 oder 2 DVDs brauchen, ist ja nicht soo schlimm, oder?

    Zur Frage welches denn nun das "bessere" Programm ist kann ich nix sagen, ich kenn nur eine Seite (Acronis True Image 6.0) und bin damit zufrieden. Ob und wie Norton sich davon unterscheidet, keine Ahnung... :nixwissen
     
  6. Fiorina

    Fiorina Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2000
    Beiträge:
    159
    35 GB Komprimieren dauert auf jeden fall. Und ich hätte bei 35GB nicht so das Vertrauen ob das beim zurück Spiegeln (Kopieren) so klappt.
     
  7. Soul2000

    Soul2000 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    geht nicht soweit zu komprimieren. ghost gut für partitionen sichern, um sie nach fehlern wieder auf das gleiche system zurück zu spielen. acronis gut, wenn du dein system auf eine neue festplatte, startfähig, überspielen willst.
     
  8. archonw

    archonw Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    114
    Kann nur zustimmen. 35 Gb auf eine DVD geht nicht. Komprimieren geht zwar mit Norton Ghost ohne Problem aber natürlich nicht so stark. Das macht aber nichts, da Ghost das Image von alleine passend splittet und du nur weiter DVD's einlegen musst.
    Kann zu Tru Image jetzt leider nichts sagen.
    Denke jedoch das beide Programme dir da weiter helfen können. Der Rest ist Einstellungssache.
     
  9. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Euch kann geholfen werden :-) und zwar hier
     
  10. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    1. Beschaffe Dir eine Festplatte als Sicherungslaufwerk. Der Preis ist heutzutage niedrig.
    2. Hole Dir bei Reichelt einen Festplatten-Wechselrahmen und setze das Sicherungslaufwerk in diesen ein. Ein freier 5,25" Einschub sollte im PC dafür noch frei sein.
    3. Beschaffe Dir Acronis True Image und mache die notwendigen Sicherungen auf das Sicherungslaufwerk.

    Das Sicherungslaufwerk wird im Wechselrahmen mit einem eigenen Lüfter gekühlt und ist abschaltbar. Damit wird dieses Laufwerk optimal geschont und verbraucht nicht unnötig Strom.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen