Norton Ghost 2002

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von reyeg, 30. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reyeg

    reyeg Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    39
    Hallöchen,
    ich versuche auf meinem Master Rechner ein Image zu erstellen, jedoch gibt Norton mir nur 2 Zielauswahlmöglichkeiten, wo das Image gespeichert werden soll...... und zwar \"C\" und \"A\"
    Auf C kann er net das Image speichern da er es ja davon erstellen soll und A ist nen bisschen klein, da es die Floppy ist....

    Ziel ist es, dass ich auf einem "Server" verschiedene Images von Rechnern liegen habe und diese mittels einer Bootdiskette über ein Peer to Peer Netzwerk abrufen kann..... nur wie?

    Kann mir jemand helfen?

    Vielen Dank! :)

    Grüße
    Reyeg :)
     
  2. reyeg

    reyeg Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    39
    Okidoki, ich werde es ausprobieren und melde mich dann wieder! :)
    Werde ne zweite FAT auf dem MAster erstellen und darauf versuchen meine 3 Partitionen zu sichern.....(1FAT 2NTFS)

    Vielen Dank! :)

    Cu Reyeg :)
     
  3. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ich weiss nicht ob das "multicasting" bei der standard ghost version dabei ist, glaube aber fast nicht.

    Falls nicht, dann erstelle doch eine FAT Partition auf deinem "Master-Rechner". Auf die du dann dein Image von Laufwerk C sichern kannst.

    Übrigens: Du kannst NTFS Partitionen sichern...aber nicht auf NTFS-Partionen.

    Sprich: Du willst Laufwerk C: (NTFS)
    auf Laufwerk D: (FAT32) sichern. das würde gehen. Wenn D aber NTFS währe würde es nicht funktionieren.

    Schaumal ob du im ghost client die option multicasting findest oder TCP/IP Support, das müsste dann schon funktionieren wenn auf dem Zielrechner( wo das Image dann mal landen soll) auch ein Ghost Server läuft. Ich glaube aber das gibts nur bei der SB Version

    Gruß
    Chris
    [Diese Nachricht wurde von Chris3k am 30.10.2002 | 11:03 geändert.]
     
  4. reyeg

    reyeg Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    39
    Thx, für die schnelle Antwort..... ich habe nur Ghost.... :(
    Aber so ganz habe ich da noch net kapiert.... :( Also ich habe meinen "Masterrechner" von dem ich das Image erstellen möchte.... das muss ich doch unter der "Ghost-Oberfläche" machen, oder?
    Und unter dieser Oberfläche müsste ich dann nen anderen Rechner ansprechen, auf dem ich da Image sichere, nur wie mache ich dass? Kann ich dann die NTFS-Partitionen in dem Image sichern, des Master Rechners? Oder geht nur die FAT wegen der Ghost-Version? Oder darf der Zielrechner nur eine FAT Partition haben.... ?

    Bitte helft mir! :D

    Vielen Dank!

    Cu Reyeg :)
     
  5. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    selbst da gibt es noch gravierende Probleme die Symantec einfach nicht in den Griff bekommt. Ich würde Images auf einer FAT Partition ablegen, das kann ich nur so weitergeben wie ich es selbst Erlebt hab...gruß

    Chris
     
  6. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    Hast du small business oder nur ghost?

    Bei der Small Business Version gibt es die Funktion "Multicast Server", hier kannst du dem zu sichernden Rechner per Bootdiskette (oder Bootpartition, muss vorher aber eingerichtet sein) eine IP-Adresse zuweisen u. kannst per IP das Image direkt auf deinen (Multicast-)Server sichern. Musst noch bedenken dass das Ziellaufwerk nicht unbedingt NTFS sein darf, gibt zwar offiziellen support, aber das schreiben auf NTFS funktioniert trotzdem nicht. Muss also eine FAT partition sein...

    Gruß
    Chris
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo, muss ich leider bestätigen.
    Norton Ghost 2002 kann NICHT auf NTFS schreiben.
    Der Nachfolger 2003 kann dieses.
    Mfg Schlößer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen