Norton Ghost User fehler beim Clonen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von AlexNeu, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexNeu

    AlexNeu ROM

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ich habe aus versehen beim Clonen von Disk to Disk den falschen Destination Drive angegeben und habe somit eine leere Platte mit FAT über die Installierte
    Platte geclont.
    Natürlich sind alle Daten verlohren.
    Gibt es eine möglichkeit diesen zustand rückgängig zu machen

    Es handelt sich um lebenswichtige Daten BITTE um HILFE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen