Norton meldet mir Bloodhound.mbr?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von franzkat, 20. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo

    ich bekomme seit neuestem ständig die "Viruswarnung" Bloodhound.mbr wurde auf ihrem System entdeckt. Und das ein Bootsektor irreparabel beschädigt wäre. Außerdem greift diese Datei ständig auf meinen Windows Messenger zu, ich kann aber nix dagegen machen.
    hat irgendwer eine Ahnung was man da tun kann?!

    Danke
    Ice
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Symantec nennt die heuristische Virenerkennung Bloodhound.D.h., hier ist noch kein eigentlicher Virus erkannt worden, aber eine Aktivität, die auf eine viren-ähnliche Aktion hindeutet; in diesem Fall wohl im MBR.Vielleicht hast du einen externe Bootmanager installiert oder ähnliches.

    franzkat
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    "Bloodhound is not the name of a virus, but a message displayed by Symantec\'s Norton Anti-Virus when it thinks it may have found a new virus."
    http://www.sophos.com/virusinfo/hoaxes/bloodhound.html

    http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/viren/23569.asp

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen