1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Norton Personal Firewall, Patch missing

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Bernsteinbernie, 21. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Betreibe meinen Rechner unter dem Schutz von Norton Personal Firewall 2003 und Norton Antivirus 2003. Habe auch gerade die beiden entsprechenden Abos erneuert.

    Seit ein paar Tagen meldet der Firewall:
    "Sie müssen das aktuellste Patch für Symantec Redirector herunterladen, um weitere Intrusion Detection-Signaturen empfangen zu können.
    Möchten Sie Live Update jetzt starten?"

    Ich beantworte das mit "Ja" und der Live-Update startet und läuft durch ohne sichtbaren Download, alle paar Tage lädt er die neuen Viren-Updates herunte wie gewohnt.

    Jedes Mal beim Hochfahren des Rechner kommt wieder die oben beschriebene Warnung.

    Auf den Webseiten von Symantec finde ich keinen Patch für Redirector und die Hilfe für die Version 2003 ist seit 1.12.04 ABGESCHALTET, keine Support also für ein Produkt, was knapp 2 Jahre alt ist.

    Wer kann mir helfen??

    Gruß

    Bernsteinbernie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen