Norton Speed Disk/Schalter bzw.Parameter

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von knarf66, 24. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knarf66

    knarf66 ROM

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo, das ist mein Erster versuch in einem Forum überhaupt. Also falls ich was falsch mache - nicht schimpfen.
    Mein Problem: Ich möchte in einer Batch-Datei Norton Speed Disk (Version 2002 für WIN2000) starten - C: defragmentieren lassen - und dann soll das Programm automatisch beendet werden.
    Unter älteren Versionen von Speed Disk funktionierte das mit "start /w SD32.EXE C: /f". Unter WIN 2000 funktioniert "start /w SDNTC.EXE C: /f" aber Speed Disk beendet sich nicht automatisch. Hat einer eine Idee, einen Tipp und kann mir weiterhelfen. Es wäre auch möglich das WIN 2000 eigene Defragmentierungstool "dfrg.msc" zu benutzen. sollte aber auch automatisch schließen. Danke knarf66
     
  2. knarf66

    knarf66 ROM

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    5
    Danke für die wirklich wichtigen Informationen. Mir ist bewußt, daß wärend des defragmenieren keine Progs laufen sollen. Eine kleine Batch Datei - macht das was aus???? Weiß man immer genau was Microsoft noch so im Hindergrund laufen läßt??? Aber die 5, bzw bei meine ca. 9GB großen Startpartition ca. 10 min. machen den Bock schon Fett, wenn man nachts schluß machen will und nur noch da sitzt für etwas, was früher (unter WIN98) auch ging. Doppelklick - Computer arbeitet (egal wie lange) ich geh ins Bett - Computer macht nach getaner arbeit selbst Schluß. So war es und so sollte es auch wieder sein. Ich weiß nur noch nicht wie. Weißt Du es? Wenn ja, dann teile es mir mit. Danke
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Hallo !
    während des Defragmentierens kannst bzw. sollst Du ja keine
    weiteren Programme laufen lassen. Norton geht sehr schnell
    wegen den größeren Clustern. Die ca. 5 Minuten wirst Du wohl
    opfern können.
    roland
     
  4. knarf66

    knarf66 ROM

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    5
    Danke für den Tipp. Ich hatte schon nachgeschaut und nichts gefunden. Habe es gerade nochmal kontroliert. Wieder nichts!!!! Schade, wäre zu schön gewesen...... Aber trotzdem danke.
     
  5. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Warum denn schimpfen? In diesem Forum geht es eigendlich sehr locker zu. Aber nun zu deiner Frage. Steht in der Norten Utilites- / System Workshilfe denn unter dem stichpunkt Parameter nichts?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen