Norton SystemWorks 2002

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Amilo, 23. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Amilo

    Amilo Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    14
    Hallo, nachdem am Wochenende mein Rechner nach der Installation von SystemWorks 2002 unter XP den Geist aufgegeben hat, musste ich komplett neu beginnen (nun immerhin mit mehreren Partitionen). Lag wahrscheinlich an den nicht verträglichen Virenprogrammen NormanAV und NortonAV.

    Bevor mir der ganze Mist wieder abschmiert die Frage: Bringen die Norton Utilities 2002 unter XP (und NTFS) einen Vorteil oder soll ich von der Installation absehen?
    Gruß
    Amilo
     
  2. Amilo

    Amilo Byte

    Registriert seit:
    3. Juni 2003
    Beiträge:
    14
    THX für eure Beiträge. Ich werde es noch einmal versuchen (diesmal ohne NAV). Werde gegebenenfalls berichten.

    Gruß
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Speeddisk mag bei FAT Laufwerken etwas schneller sein als das Win98 Defrag - mit dem Defrag von ME geht es bei Win98 übrigens fast genauso schnell - aber das hat nichts mit der Fragestellung zu tun:

    &gt;&gt; <I>Bringen die Norton Utilities 2002 unter XP <B> (und NTFS)</B> einen Vorteil </I>

    Da steht ganz deutlich <B>Windows XP und NTFS</B> - schon deswegen müßte dir auffallen, das deine "Erfahrungen" mit Win9x hier nichts zur Sache tun.

    HTH
    J3x
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das kannst Du Dir auch ohne NU selbst basteln :) mußt nur das WinME defrag in Win98 einfügen
     
  5. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Könntest du mir dann bitte erklären wieso Speeddisk bei meinem alten Win98 Rechner nur 1/10 der Zeit für eine 10 GB Festplatte braucht wie das Defragmentierungsprogramm von WIN98 ?

    mfg
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Einen guten Vergleichstest für Defragmentierer ( wenn auch schon von 2001) findest Du hier :

    http://www.tecchannel.de/betriebssysteme/555/index.html

    franzkat
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Jepp, und im ersten Reply meint sogar jemand das sie dann schneller laufen :D

    J3x
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    &gt;sie benutzen da die dem Betriebssystem beiliegenden Programme defrag.exe und chkdsk.exe

    Das hat aber den nicht unerheblichen Vorteil, dass nicht wie bei originären Symantec-Komponenten das System gefährdet wird. Deshalb finde ich diese Idee von Symantec gar nicht schlecht ;-)

    franzkat
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sinnlos sind NU}s schon seit es sie für Windows gibt :D

    Weder Speeddisk noch Diskdoktor kommen mit NTFS klar, sie benutzen da die dem Betriebssystem beiliegenden Programme defrag.exe und chkdsk.exe - so zumindest das Ergebnis der CT. Fazit: Warum da "Designed for Windows XP" draufsteht konnten wir nicht nachvollziehen.

    J3x
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Erstelle dir ein Verzeichnis mit Unterverzeichnissen, ungefär 6 GB - pack da hübsch verteilt 1000 Eicar}s rein und kopiere den Ordner mit Aktiviertem NAV - der Hintergrundscanner findet ungefähr die Hälfte - der Rest läuft ungeprüft durch.

    J3x
     
  11. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Wie ist das denn gemeint: unter NTFS wären NU sinnlos?

    Gruß
    Henner
     
  12. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Mit NTFS brauchst du die NU}s überhaupt nicht einsetzen (Mit Fat sehe ich allerdings auch keinen Grund) - sie kommen damit schlicht nicht klar ;-)

    - Speeddisk führt intern das XP-Defrag aus - päsentiert nur seine Oberfläche dazu
    - Die Festplatten werden weiterhin mit CHKDSK überprüft.
    - NAV kannst du komplett vergessen, der Hintergrundscanner findet nichtmal EICAR.COM (Das ist ein Virus-Testfile!) wenn du ein paar GB an Daten kopierst..

    J3x
     
  13. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Auf jeden Fall.
    Das Speeddiskprogramm arbeitet meiner Meinung nach viel Schneller als das von WIndows.
    Der Systemdoctor auch Windoctor gemeint findet viele Fehler wie z.B. falsche Registryeinträge und co.
    diese 2 sind die Programme von NU , die ich am meisten benutze.

    mfg
     
  14. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo j3x

    Also mein NAV 2002 findet Eicar.com.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen