Norton VS. AntiVir

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Maik-Daniel, 11. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hallo
    Möchte mal gerne wissen was die ganzen Insider mir für ein Viren Programm empfehlen. Habe zwar derzeit Norton2004 installiert aber habe auch gehört (bemerkt) das sich die Systemleistung dadurch verringert. Habe mir in diesem Forum mehrere Threads und Posts durchgelesen erziele jedoch kein Ergebnis. Der eine sagt Norton der andere AntiVir weil es billiger ist (Freeware) bzw. auch nicht so sehr das System belastet. Also wer kann mir das EFFEKTIVSTE Programm von beiden empfehlen. Bedanke mich im voraus bei allen Postern die mir weiterhelfen.

    Maik-Daniel
     
  2. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Jepp! :)
    Hatte das mal irgendwo gelesen, dass Symantec sich Komponenten v. KAV kaufen wollte. War dann doch zu teuer, vielleicht:D
     
  3. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    @ Tabano:
    Dann ist ja alles klar, es hätte mich auch sehr gewundert, wenn Norton und KAV die gleiche Scanengine gehabt hätten.
     
  4. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Ach ja... die Norton-Fans...:bet:
    Wenn NAV so klasse ist wie die Fans alle gerne behaupten, müssen wir nicht-Norton-Fans alle wohl einen an der Waffel haben, oder?

    "ich benutze NAV schon sooo lange und nie ist was durchgekommen... naja, ok... es hakt an allen Ecken, verlangsamt das system, aber ich finde das gaaaanz super und werde mich gerne weiter von der gelben Seuche verarschen lassen..." :auslach: Nur weil NAV behauptet, alles sei in Ordnung, heisst das noch lange nicht, dass das auch den Tatsachen entspricht;)
    wenn NAV nichts meldet, obwohl Malware vorhanden ist, kann man ja getrost weitermachen, weil NAV ist ja soooo super und dann wird schon alles richtig sein.

    Wie auch immer; mein Rechenknecht wird nicht von NAV durchwurzelt. :p

    Die Leute, die hier im Forum ihre negativen Erfahrungen schildern sind halt alle ahnungslos, was den Malwareschutz ihrer Rechner angeht, gelle?
    Mann o Mann!
     
  5. Fleedy11

    Fleedy11 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Hallo alle zusammen,

    ich selbst habe als AV und Firewall das Nortonsystem 2004, Norton verwende ich seit Version 2003.
    Ich persönlich kann dazu nur sagen das ich damit mehr als zufrieden bin. Bisher wurden alle Vieren & Co erkannt und unschädlich gemacht, ich bin zwar kein Vierenjäger, kann aber sagen das selbst eine unbekannte Bedrohungsexe (f10213.exe) erkannt wurde und deren dll unbrauchbar gemacht wurde.Die Version 2004 beinhaltet nun auch ein Antispy Progi, das bisher mehr Spy - und Adware erkannt hat als das bekannte Ad-Aware.
    Regelmässige Updates lade ich runter, wie gesagt, noch ist nie etwas durchgekommen.
    Aber, das ist richtig, das System wird dadurch etwas langsamer, obwohl das im normalen Betrieb kaum auffällt, lediglich beim Hochfahren macht sich das bemerkbar (bei mir ca 15 Sekunden länger), das ist der Schnellcheck des Programms, was ich jedoch nicht als Nachteil empfinde.
    Bei der Version 2003 hatte ich einmal das Problem mit den bekannten Deinstallationsresten, welche eine Neuinstallation nicht zuliesen. Hier hat Symantec jedoch auf der Support Seite eine Ausführungshilfe bereitgestellt, diese war einfach anzuwenden und brachte den gewünschten Erfolg. Das soll übrigens bei der Version 2004 nicht mehr vorkommen.
    Das einzige das wirklich etwas negativ ist, das ist der Selbstschutz. Aber auch damit hatte ich bisher keine Probleme bemerkt. Und diesen Mangel haben auch die meisten anderen Progis, wie man in der letzten PC-Welt Ausgabe lesen konnte.
    Angesichts des Preises des Nortonsystems ist das natürlich nicht gerade toll, aber was man so hört und liest soll dieser Mangel bis Mitte 2004 auch beseitigt sein, laut Symantec.
    Ich denke alle Systeme haben ihre Vor-und Nachteile, aber ich persönlich werde bei Symantec bleiben da ich bisher keine Nachteile und einen guten Schutz hatte.
    Das soll nun aber bestimmt keine Werbung für Norton sein, oder eine dringliche Empfehlung. Jeder sollte selber entscheiden welches System für seinen Schutz das Beste ist. Fakt ist jedoch mein persönlicher Eindruck und meine Erfahrungen der Progis, sie sind einfach anzuwenden, auch für den Anfänger leicht zu verstehen und der Support, sowie die schnellen Updates bieten einen guten Sicherheizsfaktor.
    Soviel dazu, aber wer die Wahl hat, hat auch bekanntlich die Qual.
    Gruß Fleedy11
     
  6. Gast

    Gast Guest

    lol...
    meinste das ich mit meiner isdn verbindung mal so eben 1,2 gb bzw. 2 cds aus dem netz ziehe???

    nene, da is schon alles legal und original....

    ich bin keiner, der für seine software nix bezahlt, ich bin ehrlich!
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    du sollst das Zeug auch kaufen und nicht aus dem Netz ziehen :rolleyes:
     
  8. Gast

    Gast Guest

    @Wingnut2

    ... nicht wenn nav04 ständig abkackt...

    sagte doch schon nach der installation von Simcity 4 machte nav04 bei jedem zugriff auf die laufwerke einen neustart (bluescreen)
    also hab ich im abgesicherten modus erst mit norton gescannt, dann alle dienste und programmstarts von norton unterbunden. und nach einem neustart ohne irgendwelchem geladenen nortonschrott mit antivir nachgesehen, bei beiden war nix zu finden.
    bis dato lieg nav04 auch tadellos!

    hätt ja auch sein können, das ich mir mit simcity4 einen virus eingefangen habe, der sich mit nav in die haare kriegt, so das die abstürze erzeugt werden.... was ja nicht war!

    @maik-daniel

    selber schuld.... schon mal was vom javaviren/tracker gehört?

    wo nav04 noch bei mir funzte hatte ich eigendlich bei jeder 2 onlinesitzung mindestens 1 mal die meldung, das ein java.class virus/bedrohung gelöscht worden ist.

    z.b. blackbox.class

    aber es bleibt jedem selbst überlassen, auf welches programm er setzt....

    ich jedenfalls nutz kein nav mehr, weil ich nicht der einzige bin, bei dem der scanner probleme macht.....
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    was machst du denn fürn Rad (abgesicherter Modus). Installier eins von beiden und es wird funktionieren :D
     
  10. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673

    Wenn die Bedrohung so groß ist warum dann überhaupt noch ins Internet? Scheint ja von Tag zu Tag gefährlicher zu werden! :D

    Ich bleibe jetzt doch bei Norton AntiVirus 2004 Professional habe AutoProtect deaktiviert und nebenbei Norton Personal Firewall installiert. Performance ist Okay!

    Maik-Daniel
     
  11. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Oh ja!
     
  12. Gast

    Gast Guest

    @dedie

    ne lass mal, is mir immer noch zu teuer :D

    auf jedenfall bin ich schwer entäuscht....

    hab mir bei kaspersky einen scanner bestellt... hoffe mal, das der bald da ist...
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Biete 1?, Versandkosten trägst du!:totlach: :totlach: :totlach:
     
  14. Gast

    Gast Guest

    du nase, beide hab ich im angesicherten modus laufen lassen, nacheinander, erst norton... dann norton mittels msconfig deaktiviert und dann antivir
     
  15. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    soll man ja auch nicht parallel laufen lassen :D
     
  16. Gast

    Gast Guest

    von norton antivirus kann ich jedem nur abraten....

    ein so instabiles programm hab ich selten erlebt...

    nach dem installieren von simcity 4 hat norton total abgekakkt.

    jeder zugriff auf ein laufwerk wurde mit einem systemabsturz gestoppt, obwohl kein virus (laut norton und antivir) vorhanden war.

    ok, schlimm war es eh nicht, denn mein xp lief seit einem jahr fehlerfrei (wunder).....

    aber trotzdem

    ich bietet norton antispam und antivirus 04 zum verkauf an :D
     
  17. NEONeo

    NEONeo Guest

    stündliche updates:huh:
    ist die Bedrohung so groß:eek:
     
  18. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Ich nutze Kaspersky Anti Virus Pro 4 (stündliche Updates), sowie den Antihacker v. Kaspersky.
    Natürlich die gekauften Versionen, nicht für umme irgendwo gesaugt.
     
  19. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    der Test ist aber auch nicht mehr ganz taufrisch (07.2002) :D
     
  20. Ziploc

    Ziploc Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    23
    Ich bin von Norton AV 2003 auf NOD32 umgestiegen und bereue es bis jetzt nicht - NOD 32 ist ein kleines, aber zuverlässiges und stabiles Programm, was man von Norton nicht behaupten kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen