NortonAntivirus 2003 Autoprotect

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von revolverkopf, 24. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Hallo Fachleute,

    nach meiner Formatierung kann ich die "Autoprotect-Funktion" nicht mehr aktivieren.

    Jegliches Anklicken des entsprechenden Eingabefeldes wird nach dem Schließen des Fensters wieder gelöscht.

    Ich habe des Betriebssystem Windows 2000 - ServicePack 4.

    Vor der Neuinstallation lief alles einwandfrei.

    Das Problem hat auch mein Kumpel, bei dem ich ebenfalls Win2000 SP 4 installiert habe.

    Kann einer helfen?

    Danke im voraus:heul:
     
  2. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Die haben doch ein an der Klat.... ! Da kann man den persönlichen Support in Anspruch nehmen.

    Der Kostet ja nur 29,-- Teuros : aua:

    Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum die immer auf Platz 1 sind :confused:

    Na ja - egal.

    Trotdem nochmal Danke.
     
  3. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Jo .... aber die Antwort verstehe ich nicht.

    Willst du damit ausdrücken, dass für oder gegen Symamtec bist?:confused:
     
  4. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Vielen Dank für die Antwort.

    Ich war auf den Hilfeseiten Symanthek. Nach der Deinstallation und nachfolgender Installation lief Auto-Protect.

    Jedoch nach dem Live-Update wieder die gleiche Schei... !!!

    Ich habe mir dann noch die Mühe gemacht, entsprechend der Anleitung tiefer in die Registry einzusteigen - damit der letzte Rest deinstalliert wird.
    Ich habe dann aber "aus Angst" - irgendwann - aufgehört.

    Es bleibt jetzt bei der Deinstallation.

    Jetzt benutze ich IntivirPE - und das kostenlos. Das war wohl das letzte Symanthek-Produkt, dass ich gekauft habe.

    Trotzdem nochmals vielen Dank.

    :bet:
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Entweder der Taskplaner ist deaktivert, oder der aktuelle Bug der Norton-Software muss dafür als verantwortlich gesehen werden. Natürlich wäre ebenso eine Malwareinfektion eine mögliche Ursache, wenn allerdings Win 2000 von einem Original-Medium installiert und des Weiteren keine Software aus unseriösen Quellen installiert wurde, kann man das erstmal ausschließen.

    Ich empfehle jedoch ausdrücklich nicht, nur um NAV zum Laufen zu bringen, einen ansonsten nicht benötigten Dienst zu aktivieren.
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Klar, wenn ich so miese Software schreiben würde würde ich auch eine Menge für den Support verlangen - super Geschäft
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    :jump: :jump: :jump: :tröst:


    @ Admins: Wir brauchen den Smile mit dem Bier wieder
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen