1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook-CPU immer auf 70 %

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Darron, 4. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darron

    Darron ROM

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    5
    Hey Leute,

    Folgende Fragen an alle Cracks:

    1. Ich habe ein ASUS Notebook (L7400k) mit PIII 850 Desktop-CPU(W 98). Durch Zufall habe ich jetzt im Windows Systemmonitor (dieses Programm, dass die prozentuale Auslastung des Chips misst) gesehen, dass die Leerlaufleistung des P III immer so um die 70 % liegt. Keine Anwendung (ausser Windows) läuft. Wenn ich dass Touchpad berühre und den Mauszeiger bewege sinkt die Anzeige auf wenige Prozent ab und steigt wieder an, wenn ich nichts mache. Warum auf 70% wenn eigentlich nichts zu tun ist??Where\'s the Problem??

    2. Noch eine: Wenn ich nach der Reaktivierung aus dem Stand-By-Modus eine Modemverbindung versuche, stürzt das Notebook ab und startet Windows neu. Kann man das verhindern?
    Bin dankbar für jeden Tipp.

    Gruss D.
    [Diese Nachricht wurde von Darron am 04.09.2001 | 13:54 geändert.]
     
  2. Tobbse

    Tobbse Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    81
    Du verwendest Win98? Versuche es doch mal mit einer Software wie CPU Idle o.ä., die den "HLT"-Befehl umsetzen. Dann wird der Prozessor in seiner Leistung heruntergefahren.

    Oder steige auf win2k bzw. NT4 um!
     
  3. Darron

    Darron ROM

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    zur Präzisierung: Das Notebook hat Desktop-CPU und es soll natürlich im Leerlauf so NIEDRIG wie möglich laufen. Ich frage mich natürlich, warum die CPU - obwohl sie eigentlich nichts zu tun hat - auf 70 % läuft.

    Trotzdem Danke!
     
  4. Tobbse

    Tobbse Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    81
    Moin!

    Viel Ahnung von Notebookes habe ich leider nicht, aber ich habe mal gelesen, daß Notebook-CPUs im Akku-Betrieb nicht die volle Leistung bringen, aber am Netzteil hängend mehr bringen; das soll wohl Energie sparen. Oder handelt es sich um ein Notebook mit einer Desktop-CPU?
    Übrigens bringt der Prozessor im stationären PC auch nicht unbedingt 100%.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen