1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook-Displays

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von iTMT, 4. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iTMT

    iTMT ROM

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Ich habe mir im MediaMarkt verschiedene Notebooks angeschaut. Mir ist dabei aufgefallen, dass Notebooks bis 1500 Euro alle schlechte Displays hatten. Das Bild war immer entweder ziemlich fahl oder total dunkel, je nach Betrachtungswinkel. Ich konnte so vor den Notebooks herumturnen wie ich wollte, ich bekam nie ein farbechtes Bild zustande. Erst die teuren Modell jenseit der 2500 Euro-Grenze konnten mich vom Display her überzeugen. Nur das ist eben eine Menge Geld!

    Ist das eigentlich generell so, dass Acer/Toshiba/Gericom-Notebooks unter 1500 Euro schlechte Displays haben?
    Ich meine, man kann damit überhaupt nicht arbeiten wenn das Bild total weißlich ist!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen