1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook Festplatte 1:1 spiegeln

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von firefox7, 27. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. firefox7

    firefox7 Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen.

    Eventuell könnt ihr mir ja bei meinem Problem weiterhelfen:

    Ich möchte gerne meine interne Notebook Festplatte (60GB) ausbauen, extern als USB Festplatte anschließen (GEHT DAS ÜBERHAUPT?). Eine neue 80GB Festplatte einbauen.

    Existiert ein Programm, welches man von CD booten kann, und dass dann die externe 60GB Platte findet und 1:1 auf die 80 GB spiegelt? Natürlich müssten 20GB im unpartitionierten Bereich übrigbleiben.

    Auf der jetztigen 60GB sind die Betriebssysteme WinXP Pro und SuSE Linux 9.3 Pro installiert (Also komplett unterschiedliche Partitionen!). Ausserdem ist die Festplatte mit SafeGuard Easy verschlüsselt, Pre Boot Authentication. Wenn dieser Kopiervorgang mit SafeGuard nicht funktioniert, könnte ich vorher die komplette HDD wieder entschlüsseln.

    Danke für eure Hilfe!
    Gruß, Daniel.
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Symantec's Ghost kann das, aber USB wäre mir als Schnittstelle zu unsicher bzw unstabil. Besorg dir zwei Adapter für 2,5" auf 3,5" und erledige das am PC
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen