1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook format C:

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von stemeios, 30. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    hi,

    möchte mein notebook formatieren, aber wenn ich die formatierung unter dos mit format C: gestartet habe. kommt nach ca. 2% Fortschritt die Meldung: "Nicht bereit. Formatierung beendet"

    Was bedeutet das?
    danke
    und tschöö
     
  2. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    das hat mein problem immer noch nicht gelöst. kennt jemand ein prog, das unter dos die festplatte analysiert, auh wenn sie noch nicht formatiert ist?
     
  3. stemeios

    stemeios Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    76
    also, ich hab noch ein 300 mhz notebook und möchte win98 installieren; es müsste eigentlich FAT32 sein. das mit dem virenschutz müsste ich mal schaun, aber eigentlich kann das nicht sein.
     
  4. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    is vielleicht ne blöde Frage, aber aus deinem Posting geht nicht hervor ob Du mit einer DOS-Bootdisk arbeitest?

    Und auch nicht mit welchem Filesystem FAT16, FAT32, NTFS ...?
    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen