1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook-Fragen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Cobalt, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cobalt

    Cobalt ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen!

    Weihnachten ist nicht mehr weit und ich will mir ein Notebook zulegen (Preis: max. 1500 ?uronen).

    Hier die Mindestvoraussetzung:

    - 1 GHz CPU
    - DVD ROM
    - 512 MB RAM
    - 20 GB Platte
    - LAN (W-LAN optional), USB, TV-Out, (Cardreader optional)
    - 14" Display
    - Sound
    - kein Gericom, Targa
    - Software/OS ist nicht unbedingt nötig, habe noch Lizenzen


    Hier die Punkte auf die es mir ankommt (Reihenfolge nach Priorität):

    1) leise (auch bei Last muss es erträglich sein!) und ich meine WIRKLICH leise, Antworten wie "Mich störts nicht." bringen mir nichts. ;)
    2) gutes Display
    3) Verarbeitung
    4) Leistung allgemein: Office, Internet, Photo
    5) Leistung speziell: 3D (<--- muss nicht unbedingt sein)

    Gewicht und Akkulaufzeiten sind zu vernachlässigen; arbeite meistens in der Nähe von Steckdosen ;)

    Ich habe bisher noch kein Notebook gefunden, was in Frage kommt.
     
  2. Cobalt

    Cobalt ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Du hast recht. Vorort läßt sich sowas immer besser testen, doch kenne ich keinen Fachhandel, der auch nur annähernd die Geräuschkulisse meiner Wohnung bietet.
    In solchen Läden ist es immer einen Tick zu laut, um die Lautstärke des Notebooks zu beurteilen.
    Deswegen wäre es klasse, wenn man vorab schon einige Kandidaten über Bord werfen kann.


    P.S.: Was haltet Ihr von diesem hier?

    http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/pc_notebook/33552/
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811

    Suche dir in Frage kommende Geräte per Liste (nicht nur die von Acer) aus. Dann lass dir im Fachhandel die Geräte im laufenden Betrieb (auch belastungsintensive Anwendungen) vorführen. Da kannst du auch gleich die Qualität der Lautsprecher und allfällig störende Lüftergeräusche überpüfen. Du solltest dir auch den TFT-Schirm genauer ansehen; Stichwort Pixelfehler, die Tastatur kannst du auch erproben. Achte darauf, dass du wirklich das dir vorgeführte Gerät - das deinen Anforderungen und Prüfungen gerecht wurde - bekommst.

    Auf eine mobile CPU-Variante wurdest du schon hingewiesen. Arbeitsspeicher ist erweiterbar (bei 256MB darauf achten, dass nicht schon alle Slots belegt sind).

    Viel Spass

    salve
     
  4. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    Hi,
    hab' selber ein Acer Notebook. (Aspire 1300)
    Die Verarbeitung ist in der Preisklasse in Ordnung, nix klappert, relativ stabiles Gehäuse usw. hält auch schon mal 'nen kleinen "Bumms" aus. Das Lauteste an dem Teil ist das DVD-CDRW-Combo-Laufwerk, den Lüfter hört man (fast) nicht. Ein super Display kann man in der Preisklasse nicht unbedingt erwarten, aber für den Bürokramm reichts vollkommen aus. Ob man damit jetzt auch die neuesten 3D-Games ruckelfrei zocken kann, kann ich nicht sagen, hab's noch nicht ausprobiert.
    Office und Internet kann heutzutage jedes Notebook, selbst die billigsten Dinger von Tschibo. Bei Bildbearbeitung wird's dann schon schwieriger, die meisten Books haben einfach zu wenig Arbeitsspeicher, lässt sich aber recht einfach nachrüsten.
    Wenn's superflüsterleise sein soll, dann auf jeden Fall drauf achten, dass in dem Notebook auch die Mobilvariante des entsprechenden Prozessors verbaut ist und keine Desktop CPU.
    Ansonsten bin ich mit meinem Acer bisher sehr zufrieden (Akkulaufzeit könnte was länger sein...) Ach ja, Preis war damals (vor etwa 1/2 Jahr) knapp 1200 Euronen.
     
  5. Cobalt

    Cobalt ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    D.h. Acer entspricht meinen Suchkriterien?
    Klar, die technischen Daten kann ich vergleichen, aber was ist mit Display, Lautstärke und Verarbeitung?
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wo ist das ALDI-Notebook leise?

    Siehe auch Prioritätspunkt #1 und den Test von PC-Welt ?!:aua: - siehe http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/34939/3.html

    Bitte nicht einfach "blauäugig" irgendwelche Empfehlungen abgeben
     
  8. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Hol dir doch das Notbook vom Aldi. Das kostet 1.499 Euro. Am besten du liest dir mal das aktuelle Prospekt von Aldi durch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen