1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook friert beim hochheben ständig ein

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von wishmasterone, 6. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wishmasterone

    wishmasterone ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Habe ein Problem mit meinem Notebook (Medion MD 40100, P4 2,8 GHz). Sobald ich das Notebook bei laufenden Betrieb hochnehme friert es ein. Ein Neustart ist dann nur nach mehreren Anläufen durch betätigen der Ein/Aus Taste möglich. Manchmal startet es, aber fährt nicht hoch und alles bleibt schwarz. Habe schon die HD draussen gehabt und nur mit CD gebootet. Genau das selbe Problem ! Woran kann es liegen ? Auch wenn ich im Bios bin, friert das Notebook beim hochnehmen ein! Bevor ich es für vielleicht für mehrere Wochen einschicken muss, hätte ich das Problem vielleicht auf diesem Weg gelöst, bzw. analysiert.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Könnte ein Bruch im Mainboard bzw. ein Kurzschluß sein, der durch die Gehäuseverwindung beim Hochheben entsteht bzw. zu tage tritt. Ich würde es in jedem Fall reklamieren (wenn noch Garantie drauf ist).

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen