1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook für Audianwendungen

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von winkie, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winkie

    winkie ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1
    Tach,

    Ich überlege mir ein notebook zu kaufen auch um audiorecording und soundprogramme drauf zu machen und kam zu der Überzeugung, dass es ein Centrino-Notebook sein soll.

    Wer kann mir erklären, inwieweit die Taktfrequenz und die GB eine Rolle spielen?
    Warum ist shared-memory angeblich schlecht für Soundbearbeitung?

    Von Acer gibt es ja ein tolles Travelmate291 LMI -11 mit 1,4 GHz. Ist das diesem hier für Audioanwendungen unterlegen?:
    http://www.notebooksbilliger.de/pro...fcampaign_id=c9f0f895fb98ab9159f51fd0297e236d

    Hat die höhere Rechenleistung einen Geräuschzuwachs zum Nachteil?
    Welche Schnittstellen sind von Bedeutung?


    Tja, Fragen über Fragen, die hoffentlich jemand beantworten kann. Dankeschön
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen