1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Notebook Grafik...?!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Strobe, 29. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Strobe

    Strobe Byte

    Tach zusammen!

    Hab da mal ne Frage zur Leistung von Grafikkarten in Notebooks. Die 9700 ist ja aktuell die "beste" Grafikkarte, die es für Notebooks gibt, wenn ich da richtig informiert bin?!? Jetzt würde ich gerne mal wissen, ob diese ATI die gleiche Leistung bringt wie eine "normale" 9700???
     
  2. Boeser Ody

    Boeser Ody Kbyte

    hi,

    die schnellsten grafikchips sind die 9800 von ati und 6800 go von nvidia. aber ist nicht so wichtig.

    Im regelfall ist der VGA-Chip im notebook etwas niedriger getaktet, als der ,sein gegenstück aus dem PC.

    Also ist die leistungsfähigkeit auch geringer.
     
  3. Deff

    Deff Megabyte

    Hallo Strobe,

    ganz aktuell gibt es von ATi eine Mobility Radeon X600 als die derzeit schnellste NB-Lösung.
    Einen Vergleich der Mobility mit der herkömmlichen Graka-Radeon habe ich auf der ATi-HP nicht finden können.
    Wahrscheinlich ist das darauf zurückzuführen, dass dieser Vergleich wenig Sinn macht für die Praxis. Da ich weder eine AGP-Graka ins NB einbauen kann, noch es eine Mobility-Lösung auf einer AGP-Karte gibt.
    Was will ich damit sagen, das Wissen, die ist schneller als die andere, hat keine eigene Entscheidung für die eine wie die andere Lösung zur Folge.

    Gruß
    Deff
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen