1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook Kauftip

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von AchiXXL, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AchiXXL

    AchiXXL ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Schönen Samstag,
    ich wollte mir seit geraumer Zeit ein Nootbook zulegen in einem Preisrahmen, welches unter 1500€ liegen sollte.

    Verwendungszweck ist neben Büroarbeit auch Pc-Spielen, daher sollte vor allem die Grafikkarte gut sein. Nur von Notebook Grafikkarten hab ich keine Ahnung ....

    Welches Notebook würdet ihr mir im Moment vorschlagen, ich wollte nicht unbedingt auf das neue Aldi Notebook [Details] zurückgreifen müssen, da es oftmals auch gute Alternativen gibt, jedenfalls bei deren Komplett Pc's.

    Ein schönes Wochenende noch

    Andreas
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Trotz Deines Vorbehaltes empfehle ich Dir das Medion-NB!

    Ich habe bereits zwei, ein älteres Modell mit dem ich rund um die Uhr im Netz bin und ein zweites, ca. 1 Jahr altes. Beide verrichten klaglos und sehr sehr ordenlich ihren Dienst. Bluescreens sind ein Fremdwort!
    Das für diese Woche angekündigte Modell "erstehe" ich mir, um es als Geschenk in meiner Familie weiterzugeben.
     
  3. qarky

    qarky Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    74
    kauf die ein fsc amilo!
    ich habe mir eines geholt das mit 1,5 ghz und so.

    dann holst du dir eine variante mit besserer grafik.

    für weitere fragen frag mich einfach.
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    @qarky

    Zitat:
    für weitere fragen frag mich einfach.

    So´n Quark, qarky! Kannst Du auch besser qarkyn?

    Mit dem Amilo hast Du gar nicht so unrecht, es zu empfehlen. Aber der Rest.....:D
     
  5. johnmure

    johnmure ROM

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    ich hab grad das gleiche problem
    kauf dir kein medion laptop
    ich hatte 1 undhalb jahre eins jetzt war das mainboard kaputt seit 9 wochen probier ich etz das geld zurückzubekommen.

    wie wärs mit nem siemens amilo a 1630
    www.notebookparadies.de
    z.b. is echt ein pasables angebot.
     
  6. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Ich selbst besitze zwei Medion-NBs. Ein MD-9580F (PIII 1 GHz 256 MB 40 GB) und ein MD-40100 (PIV 2,8 GHz 512 MB 60 GB) und hatte mit keinen bisher irgendwelche Probs. Ersteres läuft nahezu 24h, also rund um die Uhr (Flatrate).

    Aus diesem Grund habe ich auch das aktuelle MD-42200 gekauft, um es innerhalb der Familie zu verschenken!
     
  7. Markdagamer

    Markdagamer Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo Leute,
    ich habe mir das Amilo A1630 64+ 3700 + mit 128 mb Radeon Grafikkarte geholt und es R:O:C:K:T: :jump:

    Alle aktuellen Spiele laufen ohne Probleme. :bet:

    Ich hatte schon einige andere Notebooks , aber mit der Ausstattung ist ein Notebook zu diesem Preis einfach normal nicht zu bekommen.

    Das einzige manko ist die Laufzeit des Akku , bei Spielen ist diese bei mir zwischen 55 und 1.25 Stunden je nach Anspruch des Spiels. :heul:
    Aber der Strom ist ja selbst in einem Flugzeug heutzutage kein Problem. :bet:
    Außer diesem kleinen Nachteil ist es einfach genial.
    :cool: :) :p :D
    Wenn Ihr interresse habt checkt mal cyberport.de oder notebookparadies.de --- sehr gute Preise und gerade bei cyber eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten. :bet:

    Viel Spaß

    Mark
     
  8. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Sieh mal auf das Datum :rolleyes:

    :rip:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen