notebook platte am pda?

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von shaddar-nur, 2. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    hi ich hab da ma ne frage, hat jemand ne ahnung ob man ne externe notebook platte per usb an den pda anschließen kann?

    hab nen t-mobile mda pro
    520mhz
    64mb ram
     
  2. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    meiner meinung nach dürfte das nicht ohne weiters möglich sein! Vielleicht hat das neue Windows Mobile 5 dafür eine Option aber bei windows Mobile 2003 SE unt tiefer ist es nicht vorgesehen da die geräte über keinen USB Anschluß wie ein PC verfügen sondern nur über einen "passiven" USB anschluß!

    Gruß
    Lordnikon81
     
  3. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    was meinst du mit "passiven" usb port?
    also der mda pro hat eben so nen mini-usb-port mit dem ma den dann auch an den pc anschließen kann
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Liefert der MDA genug Spannung, um die Platte zu betreiben?
     
  5. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    344
    ja gut des müsste man halt ma testen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen