1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Notebook Stromversorgung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von guidok, 18. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. guidok

    guidok ROM

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist ein Notebook über den 12V Anschluss des Pkw zu betreiben?
    Ich hoffe,Ihr könnt mir helfen.

    Gruß Guido
     
  2. DonArturo

    DonArturo Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    15
    freut mich daß alles so gut geklappt hat!
    Dann wünsch ich mal viel Spaß mit dem neuen noch mobileren Notebook! :)
     
  3. guidok

    guidok ROM

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo DonArturo!

    Habe mir einen Spannungswandler( 12V- 230V) von Belkin gekauft.
    Funktioniert einwandfrei.:D

    Gruß Guido
     
  4. DonArturo

    DonArturo Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    15
    Freut mich wenn wir dir helfen konnten! Sag noch bescheid wie die Sache ausgegangen ist und von welcher Firma du letztlich eins bekommen hast! Würd mich echt interessieren!
    :)
     
  5. guidok

    guidok ROM

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3
    Danke Leute, Ihr habt mir sehr geholfen.:D

    Gruß Guido
     
  6. DonArturo

    DonArturo Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    15
    Es gibt für Notebooks verschiedenster Firmen Autonetzteile. Die kann man entweder vom Hersteller direkt beziehen oder von einem Drittanbieter besorgen. Bei diesen Teilen ist es meiner Meinung nach relativ egal.
    Firmen von denen es Notebooknetzteile gibt sind zum Beispiel

    Ednet (aber vorsicht, ich sag nur die hießen früher Boeder!)

    Hama hat glaub ich auch welche, aber da würd ich versuchen beim Kauf etwas um den Preis zu feilschen, denn Hama ist recht teuer und qualitativ das Gleiche wie die anderen

    Assmann (aber da bin ich mir jetzt nicht ganz sicher)

    Könnte sein daß die Dinger ein bischen schwer zu kriegen sind weils nicht unbedingt jeder Händler auf Lager hat aber bestellen müsstest du es jedenfalls können! Wichtig ist nur daß du mit der genauen Produktbezeichnung deines Gerätes bzw. noch besser mit dem Gerät selber ins Geschäft gehst!
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.991
    Hi!
    Das sollte theoretisch kein Problem sein, falls Du ein passendes Netzteil findest. Zur Not gibts Spannungwandler von 12 auf 230V.
    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen