1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

NRW: LAN-Party nur für Mädels

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Zestus, 5. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zestus

    Zestus Byte

    als ob mädels die zur lan gehen und dabei womöglich ihren eigenen rechner mitschleppen erstmal in workshops eingewiesen werden müssen davon mal abgesehen was erwarten die jetzt das alle mädels jtzt nur noch vorm pc hocken und die lans stürmen :aua: ??? naja vielleicht gabs bisher ja ein ungeschriebenes gesetzt von wegen weiblichen gamern is der zugang zu lan partys untersagt is mir jedoch bisher noch nicht aufgefallen... :dumm: das stellt weibliche user irgendwie immer hin als ob die bescheuert sind und an die hand genommen werden müssen oder nicht? ich fände es sinnvoller wenn man dafür sorgen würde das auf "normalen" lan mal ein paar mädels mehr wären, dass wäre mal ein fortschritt
    mfg Frank
     
  2. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    einfach aus prinzip etwas negatives schreiben?

    Ist doch gut wenn Ubisoft sowas organisiert, wahrscheinlich würden schon mehr weibliche Zockerinnen an Lan's gehen wenn sie mehr mit dieser Szene in Verbindung kommen, ohne dabei Hemmungen zu haben dass sie dort die einzige Ohne-Schwanz ist.

    Ich kenne einige Frauen die gerne am PC zocken, aber nicht an Lan's wollen weil sie keine anderen Frauen kennen die dort sind, und eine Praktisch-Nur-Männer Welt ist eben schon nicht umbedingt einladend.........
     
  3. MAE

    MAE Guest

    naja was marketing so alles schafft. also auf den lan´s wo ich bis jetzt war waren auch mädels aber soll jeder/jede selber entscheiden.

    ich finde geschlechter trennung schlecht egal wo.

    mfg
     
  4. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Da hast Du recht.
    Leider ist das Niveau der Jungs oft unterirdisch, da macht es bestimmt keinen Spaß als Mädel mitzuzocken. Ich erinnere mich an meine aktive CS-Zeit, wenn sich dort mal eine Frau im Internet auf einem Server geoutet hat, dann hat kaum noch einer gezockt. Alle standen dumm rum und haben mit dem blödesten Anmachsprüchen um Aufmerksamkeit gekämpft. :aua:
    Da kann als Frau oder halbwegs vernünftiger Mann nur noch Server wechseln. Auf einer LAN kann man nicht einfach mal schnell den Server wechseln...
    Daher kann ich schon verstehen, wenn viele Mädels nicht gerne auf freie LANs gehen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen