NT 4.0 Server - Bootdisketten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Marco Saenger, 9. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Tja, kleines Problemchen hier :-)

    Also ich will auf einem älteren PC testweise nochmal nen NT - Server aufsetzen, allerdings benötige ich dazu die drei Bootdisketten. Leider haben die inzwischen den Geist aufgegeben, so das ich unter Win 98 nun gerne neue direkt von der NT 4 - CD erstellen würde.

    Weiß einer von Euch noch wie das ging? Irgendwas mit der wiint32.exe und nem ox als Parameter wars glaube ich, aber wie genau?
     
  2. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Muchas Gracias :-)
     
  3. Hoevi

    Hoevi Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    52
    NT-CD einlegen
    Start/Ausführen klicken
    E:\I386\WINNT32.EXE /OX eingeben (E: = CD-Laufwerk)
    Los geht\'s

    Das funkioniert nicht über eine DOS-Box sondern nur über Ausführen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen