NT-Authorität-Services.exe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von The Undertaker, 10. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Hallo,

    ich habe hier ein kleines Problem:

    Board kaputt, neues gekauft, keine Treiber für ME, also, da ME einwandfrei lief, W2K drüberinstalliert. Seidem kann ich den Rechner nur noch im abgesicherten Modus starten, ansonsten kommt die Meldung: NT-Authorität/c:\windows\system32\services.exe. Der Rechner hat keine Verbindung zum Internet. Daher kann ich einen Virus (fast) ausschließen. Daher folgende Fragen:

    1.) Wie ging das mit dem shutdown-Befehl, damit mir die Kiste nicht immer runterfährt?
    2.) Was ist diese Services.exe?
    3.) Wie behebe ich dieses Problem?

    Danke.

    The undertaker
     
  2. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Hallo,

    ich wollte noch hinzufügen:

    W2K SP 4 und Fehlercode 128.

    The undertaker
     
  3. The Undertaker

    The Undertaker Halbes Megabyte

    Hallo,

    ich habe das Problem gelöst. Scheinbar liegt es an einer Inkompatibilität von Netzwerk-Freigaben unter Win 9x/ME und W2K. Anleitung ist hier zu finden:

    http://www.jsifaq.com/SUBN/tip6500/rh6520.htm

    Danke

    The undertaker
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen