NT Kern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von magicflow, 24. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magicflow

    magicflow ROM

    Registriert seit:
    24. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    ICh hab ein kleines Problem immer wenn ich den PC einschalte kommt nach dem Windows Startbild: Schutzfehler beim initialisieren des NTKern, bitte starten sie Windows neu. Dann muss ich den PC im abgesicherten Modus hochfahren und dann nochmal neustarten, dann tuts. Kann mir jemand helfen?
    Zu meinem REchner:
    AMD 1700XP
    MSI Board kt 266 PRO
    Windows 98 SE
    Internet Explorer 6
    zwei Platten, Brenner und DVD
    Asus Grafikkarte
    Netzwerkkarte!

    MfG Florian
    [Diese Nachricht wurde von magicflow am 24.12.2001 | 12:15 geändert.]
     
  2. herbie79

    herbie79 Byte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    74
    hallo!

    ich vermute mal, du meinst das msi k7t266 pro <B>2</B>...
    wenn ja, dann schau mal hier vorbei:

    http://www.msi-computer.de/portal/beitrag.php3?Beitrag_id=1720&SuchText=ntkern&SuchTyp=1
    oder
    http://www.msi-computer.de/portal/beitrag.php3?Beitrag_id=1924&SuchText=ntkern&SuchTyp=1

    ich glaub nicht, dass ein hardwaredefekt vorliegt, da ich das selbe prob hatte - und jetzt ist alles in ordnung

    [Diese Nachricht wurde von herbie79 am 30.12.2001 | 20:20 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von herbie79 am 30.12.2001 | 20:23 geändert.]
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Die Datei NTKERN.VXD ist zuständig für Tastatur, USB-Controller, Netzwerkkarte und WDM. Da der VIA KT266 Chipsatz Probleme mit den USB Controllern hat würde ich mal den USB Patch ausprobieren.
     
  4. BesserWessi

    BesserWessi ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    4
    NTKern.vxd gabs sogar schon bei 95.

    Die Fehlermeldung kam bei mir damals, als ich einen AMD K6-2 550 auf nem DFI-Board (VIA-Chipsatz) einbaute.

    es gab von MS einen Patch, der aber nicht funktionierte.
    (Danach hing der Rechner an der IOS.VXD)

    Auch bei 98 wollte der Prozessor erst, als ich ihn zur Installation von Win98 auf 233Mhz stellte, um ihn dann, als die Installation klappte, wieder auf 550Mhz umzustellen.

    Könnte in deinem Fall ähnlich sein.

    Weitere Möglichkeit wäre der UDMA-Controller

    Schalte im BIOS mal den UDMA-Mode und den HDD PrefetchMode auf disabled.

    Dadurch wird deine Festplatte zwar minimal langsamer (arbeitet dann im DMA-Mode2 (entspricht etwa UDMA-33)), läuft aber evtl. gleich hoch
     
  5. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    s dann immer noch nicht läuft "garantiefall board"

    was mir noch einfällt, was für\'n grafigkarten treiber verwendest du ? der nvidea 23.xx macht bei via chipsätzen oft probleme - der 21.xx nicht (soweit ich mich erinnern kann) - der asus ist normalerweise der 21.xx

    aber, es deutet schon auf ein board problem hin

    weihnachts grüsse
     
  6. magicflow

    magicflow ROM

    Registriert seit:
    24. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    UNd was mach ich da außer nen neuen Speicher kaufen oder den alten Umtauschen?
     
  7. magicflow

    magicflow ROM

    Registriert seit:
    24. Dezember 2001
    Beiträge:
    3
    Ja hab ich drauf, warum?
     
  8. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Halli Hallo

    Mögliche Ursache defekter Speicher (s.u.)
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http%3a%2f%2fwww.microsoft.com%2fIntlKB%2fGermany%2fsupport%2fkb%2fd36%2fd36473.htm
    Weiterhin USB (Ntkrnl) möglich.

    cu
     
  9. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    NT kern verstehe ich nicht, gibts doch nicht bei W98 ! (erst bei NT/2000/XP - wer weis was microsoft damit meint)
    hast du den via 4in1 drauf ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen