1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NT ohne Lüfter

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ilikespam, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    hab eben in meinem Keller ein altes 300W-NT gefunden allerdings ohne Lüfter :rolleyes: . Es läuft noch deshalb will ich es nicht wegwerfen. Da das Gehäuse kaputt ist würde es sowieso offen betrieben werden. Meine Frage: Kann man ein 300W-NT auch ohne Lüfter betreiben, wenn das Gehäuse offen ist? Von den Sicherheitsaspekten sehen wir mal ab geht einfach davon aus dass da keiner rankommt ;)

    MfG Arne
     
  2. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Das Gehäuse des Netzteiles ist offen, nicht das des PCs der hat gar kein Gehäuse ^^
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ich würd sagen, du probierst es einfach mal aus! Wenn der PC abstürzt, dann gehts nicht. :D
     
  4. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    GEnau das ist der Knackpunkt. Das ist ein Billignetzteil ich weiß nicht obs ein Überlastungs- bzw. Überhitzungsschutz hat.
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Tja, dann würd ich mal sagen viel Glück! :)
    Oder du setzt nen Lüfer ein.
     
  6. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Hm ja ich hab gerad einen gefunden. Also das Problem hat sich erledigt.
     
  7. redexecutor

    redexecutor Byte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    22
    also für alle zum mitschreiben:

    durch betreiben der hochfrequenter geräte mit offenem gehäuse wird die EMV massiv gestört, so ein gerät verliert die betriebserlaubnis!
     
  8. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Hm ich fürchte das Thema hat sich erledigt. Der Rechner lief zuerst ganz normal aber dann hat er irgendwann einfach neu gestartet als ich im BIOS drin war als ob man RESET drückt nunja jetzt geht nix mehr d.h. außer dem Netzteil- und dem Prozzilüfter geht nix mehr auch nicht ROM-LW oder Festplatte. Spannungen liegen jedoch an das hab ich durchgemessen. Ich hoff nur ich habs BIOS ned geschlachtet :bse:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen