NT-Server und Umstieg auf XP-Server

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Vladimiro, 21. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vladimiro

    Vladimiro Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2001
    Beiträge:
    76
    Hallo,

    worauf muss ich beachten, wenn ich einen Server im Betrieb auf XP umstelle (bzw. 2003)?
    Unser Server ist ein NT SP6 und dient nur als Fileserver. Keine weitere Anwendungen vorhanden. Im Netzwerk sind fast nur Macs angeschlossen. Auf dem gleichen Rechner ist eine Backup-Software installiert.
    Was ist dann mit Freigaben, Rechte vergeben????? Soll ich mir alles notieren, oder gibt es einen bestimmten Tipp, was ich befolgen kann?

    Der Grund des Umstiegs ist: unter Mac OS X scheint was mit NT nicht in Ordnung zu sein. Die abgelagerte Dateien (ob Bilder, oder Schriften, u.s.w.) erscheinen auf einem mit OS X Rechner als graue Icons, und die Eigenschaften sind: "ausführbare Unix-Datei". Dabei hadelt es sich meinetwegen um ein Bild... Großer Mist!!! Das ist der Grund, warum ich auf XP, oder 200-Server umsteigen will. Kennt jemand das Phänomen? und kann mir jemand auch ein Tipp geben? ich bin so zu sagen am durchdrehen!!!!!!!!!

    Danke
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Wie Deine Äußerungen klar beweisen, verfügst Du über die nötige Sachkenntnis.
    Kompliment. Kannst Dir ein Bienchen eintragen.
     
  3. Haeni

    Haeni Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    116
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Es spielt keine Rolle, ob ein Server oder 200 migriert werden.
    Das Risiko einer manuellen Daten- und Rechteübernahme ist viel zu groß.
    Und was heißt "nur" Fileserver? Gerade dort greifen Userberechtigungen, gerade dort müssen Shares korrekt gesetzt werden.

    Und Doku? Naja, wenn man denn mal in eine Firma gerät, wo die Doku nicht nur erstellt, sondern auch regelmäßg gepflegt wird, hat man schon mal Glück. Aber sonst...
     
  5. Haeni

    Haeni Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    116
    ich denke, wenn er Admin in einem Netz mit 6000 Usern wäre, dann würde er hier wohl kaum solche fragen stellen.
    Ausserdem hat er gesagt, dass es nur ein fileserver ist!!!
    und für irgendwas gibts ja noch Dokumentationen. Glaube nicht, dass du einfach eine Migration ohne Doku durchführst
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    *looool* Ja, neee, is klar...
    Das hätte ich meinem Chef mal vorschlagen sollen, bei der Migration von 6000 Usern von NT auf 2003...
    Hallo Chef, ich muß mir den Ort aller Shares notieren und alle Berechtigungen, die die einzelnen Usergruppen auf die Shares haben. Ach ja und die NTFS-Berechtigungen. Ach ja und welcher User welches Programm nutzen darf und die Druckerfreigaben... und die Usergruppen... und...und...und... Hey Chef, ich bin dann mal eben 1 Jahr am notieren bis ich alle Server durchhabe, dann können wir loslegen...
    :aua:

    Schau' mal hier
    http://www.microsoft.com/germany/ms/windowsserver2003/upgrade.htm
    als Einstieg
    oder hier
    http://www.pointdev.com/IM_descr_us.htm
    oder hier
    http://itpapers.techrepublic.com/search.aspx?scid=273&dtid=1
    und über Google gibt's noch mehr zu dem Thema.

    Auf die Frage in Richtung Mac kann ich leider nicht so viel sagen, ist nicht mein Thema, ich kann mir nur nicht vorstellen, daß es an der Bereitstellung der Daten liegt, sondern wohl eher an der Umsetzung clientseitig.
     
  7. Haeni

    Haeni Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    116
    nein. Also wenn du wirklich umsteigen willst, dann würde ich mir alle Einstellungen, Rechtevergaben, User usw.. notieren und files sichern!!
    Auf 2003 zu aktualisieren (wenn das überhaupt geht) würde ich abraten! Macht zur stress...und die hälfte funktioniert dann wohl nicht mehr.

    Häni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen