NT stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tom_maier2, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Hallo und folgendes Problem:

    NT-Rechner (NT4 mit SP6, 64 MB, Ceeleron 500 MHz), hängst sich fasdt jeden Tag zur selben Uhrzeit auf. So zwischen 13-14 Uhr.
    Folgende Fehlermeldung erscheint: Extremly low on memory.
    Please close opened frames before continuing.
    Hat das irgendetwas mit dem Arbeitsspeicher oder mit der Festplatte zu tun????

    Danke für die Hilfe im vorraus.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    64MB sind zwar verdammt wenig RAM, aber noch lange kein Grund, sich gleich jeden Tag aufzuhängen. Früher als 64MB Standard waren, lief es ja sicher auch.
    Es hat auf jeden Fall mehr mit dem RAM als der Festplatte zu tun (es sei denn die Festplatte ist randvoll...).
    Wie lange läuft NT auf dem Rechner schon? Vielleicht ist es einfach vollgemüllt, dann hilft eine Neuinstallation.
    Mehr RAM kann auf jeden Fall nicht schaden, je nachdem wieviel das vermutlich betagte Mainboard verträgt.

    Gruß, Andreas
     
  3. tom_maier2

    tom_maier2 Byte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    Eigentlich schon immer, werds mal mit mehr RAM probieren und die HDD mal putzen. Danke für den Tipp.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen