NT von "Be Quiet" oder von "Targan" kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Iphigenie, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    Hallo @ all,

    Welches Netzteil (Be Quiet;Tagan) könnt ihr mir für mein System empfehlen?
    Qualität müsste eigentlich gleich sein(?), da sie ja im selben Werk hergestellt werden.

    >A7N8X-E Deluxe
    >XP 3000+
    >2xCMX512-3200C2
    >2xSata Hdd
    >ATI 9700 Pro
    >3x IDE LW

    :danke: im voraus, Hanne
     
  2. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
    Hi,

    Tagan baut zwar gute NTs - ich empfehle dir trotzdem ein BeQuiet! ab 400W (P4-Serie) oder 420W (P5-Serie) - wobei ich bei letzter nicht weiß, ob das mit dem 20/24-pin Stecker bei deinem Mainboard hinhaut. Da solltest du dich vllt. mal im Laden informieren.

    Empfehlung, weil ich selber überhaupt keine Probleme mit dem NT der Firma habe, alle Ströme innerhalb der Toleranz liegen und das NT echt leise ist, auch noch nach Stunden Dauerbetrieb.

    MfG
     
  3. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    @Pentoxus

    Mir geht es mehr um die Leistung die ich für mein System benötige,und die Geräuschkulisse des NT's.

    :danke: im voraus, Hanne
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Da habt ihr wohl mal irgendwo was gehört.
    Seit wann stellt Targan Netzteile her? Ihr müßt nicht unbedingt draufklicken.
    Ihr meint wohl Tagan.
     
  5. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
    Bei deinem derzeitigen System dürften 350W ausreichen, wenn jedoch noch mehr Komponenten (Festplatten, bessere Grafikkarte, ...) dazukommen würde ich ab 400 W aufwärts gehen.

    Zum Thema Geräuschkulisse hatte ich doch schon was zu BeQuiet! geschrieben. (Hier ein Link zum Test vom 400W NT der P4-Serie: klick ). Auf derselben Seite findest du auch einen Test von einem Tagan 480W NT (klick ).

    MfG
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.995
    Ein 380W Tagan sollte reichen, ich bin mit selbigem zufrieden. Lautlos ist es jedenfalls und mit 50€ nicht mal sonderlich teuer.
    Je nachdem, wieviel Du vielleicht in absehbarer Zeit noch nachzurüsten gedenkst, ist auch ein 420W-NT nicht verkehrt.
    BeQuiet hat den Vorteil einer integrierten Lüftersteuerung für Gehäuselüfter.

    Gruß, MagicEye
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also für den Rechner reicht auch das Tagan 330 Watt. Wenn u allerdings später einmal aufrüsten willst, dann werden 380 Watt auch ausreichen (es sei denn du nimmst nen SLI-Board mit zwei Graka-Platinen).

    Be Quiet! finde ich nicht so ut wie Tagan, aber das ist wohl ansichtssache. Habe von beiden Herstellern Netzteile gehabt und war damit zufrieden, wobeid as Tagan mich doch etwas mehr überzeugt hat.
     
  8. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    @all

    Erst einmal danke! Musste vorhin kurzfristig weg.
    Richtg, die heissen Tagan,jetzt aber zur Sache.
    Ich möchte entweder Tagan oder Be Quiet wegen der besseren Userkritiken! Und kein Enermax mehr, weil ich schon ein's hatte und mir es zu laut war.
    Ich habe auch nicht vor dieses System weiter auszubauen, also reichen da 420 Watt?

    Be Quiet, soll ich?

    :danke: , Hanne
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    In dem Fall reichen 330.
     
  10. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    @all

    Allen Helfern ein :danke: schön!
    Ich bin Eiiiiiinkaufen! (Taste klemmt ;) )

    Bis bald, Hanne
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.995
    Bei 330 wäre ich ein wenig skeptisch. Denn + 5V: 28A ist ein wenig knapp für ein Athlon-System.
     
  12. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nope, das reicht. Nen bekanntervon mit hat das Tagan NT in nem 2200+ mit drei Festplatten, drei Speichermodulen und ner 9800Pro. Und es läuft ohne Probleme.
     
  13. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    @magiceye04/@Marian R.

    Guten Morgen,
    Mit dem Einkaufen war's Essig, kein "Tagan" kein "Be Quiet" :heul: !
    Ein kleiner Lichtblick :) , "Be Quiet" kommen am Freitag und somit auch ein 400'er (hoffentlich) zu mir.

    Ich sage nocheinmal ganz lieb :danke: schön!

    mfg, Hanne
     
  14. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hmm, könntst ja auch im Internetshop bestellen... Aber gut, dass ist jedem selbst überlassen.
     
  15. Iphigenie

    Iphigenie Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    48
    @Marian R.

    Nett von dir, aber ich mag es eben die Dinge selbst in Augenschein zu nehmen bevor ich kaufe. Alte Angewohnheit.
    Ausserdem, es gibt kaum etwas besseres als "Eiiiiinkaufen"! Na gut, Männer, vielleicht :)

    :danke: Hanne
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen