NT4 + USB1 ???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von BratHering, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hallo freunde,

    ich hab da eine frage - hat Windows NT 4.0 Workstation USB unterstützung?

    also ich meine das normale "" USB "" nicht das neue USB2.

    und wenn ja wie benutzt man USB geräte? - ich bin NT4 n00b

    gruß...BratHering
    [Diese Nachricht wurde von BratHering am 24.07.2002 | 16:43 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von BratHering am 24.07.2002 | 16:44 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von BratHering am 24.07.2002 | 16:44 geändert.]
     
  2. Hardy500

    Hardy500 ROM

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    3
    Achtung
    von Dell gibt es einen Treiber der NT4 USB fähig macht.
    Bei Dell einfach nach einer Datei suchen die R62200.exe heisst. Ist etwa 5 MB groß.Ist zwar für ein Laptop aber funktioniert auch auf einem Desktop.
    Mein Toschiba Satellite Pro 4600 und mein Elitegroup K7S5A laufen problemlos.
    Wenn sie nicht mehr zu finden ist, bitte mailen, erlaube mir sie dann auf meiner HP freizugeben.
    Gruß Hardy
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    ich bin ja auch nicht zum vernaschen da....das ist nur mein nickname...

    mfg BratHering :-)
     
  4. Kleiner Nachtrag:

    Es gab irgendeine Firma, die da ein USB unter NT angeboten hat.
    War eine Zusatzsoftware und sie funktionierte auch nicht 100% richtig (dh. an/abstecken im laufenden Betrieb wird nicht erkannt).

    Keine Ahnung, wie die Firma heißt...

    Gruß MM

    PS ich mag keinen BratHering, ist aber nicht persönlich gemeint ;-)
     
  5. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hi,
    ach schade das es kein usb hat....

    gruss...BratHering
     
  6. Nö.
    NT ist ohne USB

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen